Brexit

54 % der europäischen Unternehmen sehen Brexit als Bedrohung für die europäische Wirtschaft

Europäische Unternehmen räumen britischem Binnenmarkt-Zugang höchste Priorität bei Verhandlungen ein 41 % der europäischen Unternehmen sind der Auffassung, dass Großbritannien nach der EU-Wahl ein weniger attraktiver Investitionsstandort ist Die Wahl des Vereinigten Königreichs die EU zu verlassen stellt, nach neuester...

/ 30. Dezember 2016

SWR-Recherchen: Sparkassen in Rheinland-Pfalz verlangen zunehmend Gebühren von Geschäftskunden auch für ungenutzte Dispo-Kredite / Handwerkskammer kritisiert

Mainz (ots) - Eine Umfrage des SWR hat ergeben, dass die Hälfte der Sparkassen im Land Gebühren für nicht genutzte Dispo-Kredite schon jetzt erhebt oder in Kürze einführen will. Betroffen sind zehntausende Handwerker, Winzer oder Landwirte. Der Sprecher der Handwerkskammer...

/ 28. Dezember 2016

Deutsche Wirtschaft blickt mit Zuversicht ins Jahr 2017

Stimmungsverbesserung im Mittelstand und bei großen Unternehmen Solide Binnennachfrage hält an, Hoffnung auf Erholung der Exportmärkte gesellt sich hinzu Aufschwung geht unter schwierigen Rahmenbedingungen ins vierte Jahr Die kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland sehen dem Jahreswechsel gut gelaunt entgegen,...

/ 28. Dezember 2016

US-Behörde zwingt Boehringer zu Zugeständnissen bei Sanofi-Deal

Washington (dpa) - Die US-Wettbewerbshüter wollen dem milliardenschweren Spartentausch der Pharmakonzerne Boehringer Ingelheim und Sanofi nur unter Auflagen zustimmen. Die Deutschen müssen sich in den USA von fünf Produkttypen im Bereich Tierarznei trennen, um durch die Übernahme des entsprechenden Geschäftsbereichs...

/ 28. Dezember 2016

Bundesbankchef: Staatshilfen für Monte dei Paschi genau prüfen

Italien bereitet die Rettung der Krisenbank Monte dei Paschi vor. Die EU zeigt sich für die milliardenschweren Hilfen aufgeschlossen. Doch deutsche Fachleute mahnen: Die Rettung könnte die erst jungen Haftungsregeln für Banken in Europa wieder in Frage stellen. Berlin/Rom/Brüssel (dpa)...

/ 26. Dezember 2016

Industrie hofft auf TTIP-Comeback mit Trump

Der künftige US-Präsident Donald Trump gilt als strikter Freihandelsgegner. Das Mega-Abkommen TTIP zwischen Amerika und Europa liegt bereits auf Eis - wird es vielleicht doch noch ein Revival geben? Von Tim Braune, dpa Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie will...

/ 25. Dezember 2016

Die unterschiedlichen Arten der Reiseversicherung

Geschäftsinhaber und Privatleute möchten auf Reisen optimal versichert sein. Deshalb sollte rechtzeitig vor dem Beginn der Reise eine Reiseversicherung abgeschlossen werden. Diese Versicherung teilt sich in die Module Reisegepäckversicherung, Reiserücktrittversicherung, Reiseabbruchversicherung und Reisekrankenversicherung für das Ausland auf. Mit den einzelnen...

/ 23. Dezember 2016

Die Prepaid-Kreditkarte

Die Prepaid Kreditkarte für das bargeldlose Bezahlen Wer eine Kreditkarte auf Guthaben-Basis haben möchte, hat mit der Prepaid Kreditkarte die Chance eine aufladbare Kreditkarte ohne Schufa Auskunft zu erhalten. Sobald der Antrag auf eine Prepaid Kreditkarte gestellt und bewilligt worden...

/ 23. Dezember 2016

hkk auch 2017 günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse

Bremen (ots) - Die hkk Krankenkasse hält ihren Beitragssatz stabil und ist 2017 erneut die günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse. Dies geht aus aktuellen Beitragsvergleichen hervor, die nach den jüngsten Ankündigungen der gesetzlichen Krankenkassen veröffentlicht worden sind - zum Beispiel in...

/ 23. Dezember 2016

Ist die Rürup-Rente eine sinnvolle Alternative für Selbstständige?

Die Rürup-Rente ist eine private Leibrenten-Versicherung. Die Zielgruppe? Selbstständige, die keine Beiträge für die gesetzliche Rentenversicherung leisten, keinen Anspruch auf eine betriebliche Altersvorsorge oder auch keinen Anspruch auf eine Riester-Förderung haben. Damit diese Zielgruppe nicht die private Alterssicherung vernachlässigt, hat...

/ 21. Dezember 2016
Rente

Änderungen in der Rentenversicherung zum 1. Januar 2017

Berlin (ots) - Zum Jahresbeginn 2017 ergeben sich in der gesetzlichen Rentenversicherung verschiedene Änderungen, auf die die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hinweist. Anhebung der regulären Altersgrenze Die Altersgrenze für die Regelaltersrente steigt im nächsten Jahr auf 65 Jahre und...

/ 20. Dezember 2016

E-Learning als kostengünstige und ortungebundene Weiterbildung für die Mitarbeiter

Jeder Mitarbeiter sollte sich so oft wie möglich weiterbilden, viele Studiengänge sind aber so kostenintensiv, dass das E-Learning eine kostengünstigere Alternative sein kann. Wer seine Freizeit aktiv nutzen möchte, um den nächsten Karriereschritt zu planen und sich mit einer mobilen...

/ 20. Dezember 2016

Das gezielte Büro-Workout wirkt sich positiv auf die Arbeitsabläufe im Unternehmen aus

Stundenlanges Sitzen im Büro wirkt sich oft negativ auf den gesamten Körper aus und führt zu schmerzhaften Verspannungen. Viele Mitarbeiter sind als Ausgleich im Fitness-Studio aktiv, aber regelmäßig fallen im Büro Überstunden an und der Besuch im Sport-Studio fällt einfach...

/ 20. Dezember 2016
Autohaus

Auf der Suche nach der perfekten Autofinanzierung

Bei Autokrediten handelt es sich um keine außergewöhnlichen Finanzierungen, sondern um gewöhnliche Ratenkredite, die mit einem bestimmten Verwendungszweck ausgestattet sind. Das bedeutet, dass es einen festen Zinssatz, eine feste Rate, die Monat für Monat zurückbezahlt wird und eine feste Laufzeit...

/ 20. Dezember 2016

Riester-Rente – Für wen sich ein Abschluss lohnt

Private Altersvorsorge für jeden Geldbeutel – Riester-Rente mit staatlicher Förderung Die Renten sind sicher! Diese oftmals zitierte Aussage des früheren Bundesarbeitsministers Norbert Blüm [CDU] klingt auch heutzutage noch manchem Rentner im Ohr, und von ihrem Grundtenor her stimmt sie auch....

/ 20. Dezember 2016

Liquidität steigern und Ausfallrisiken minimieren durch Factoring für Unternehmen

Factoring bezeichnet einen Vorgang, bei dem ein Unternehmen Forderungen gegenüber seinen Kunden aus Dienstleistungen oder Waren an ein Factoring Institut verkauft. Für das Unternehmen besteht der Vorteil aus dieser Handlungsweise darin, dass sich eine sofortige Liquidität unmittelbar aus den Außenständen...

/ 15. Dezember 2016

Betriebsrente: Horrende Verluste drohen bei Umdeckung

Neuer Arbeitsplatz, tolles Gehalt, bessere Arbeitsbedingungen. Der bAV-Vertrag zieht zum neuen Arbeitgeber mit um (Portabilität ist Gesetz). Aber wenn der neue Mitarbeiter einen anderen bAV-Vertrag unterschreiben soll, drohen Verluste. Der Grund ist meist harmlos: Das Unternehmen arbeitet mit einer anderen...

/ 12. Dezember 2016

Bodensee oder Alpenpanorama: Süddeutsche Mittelstädte boomen

Nürnberg (ots) - Preise für Wohneigentum steigen weiter, auch in Mittelstädten. Das zeigt eine Auswertung von immowelt.de, einem der führenden Immobilienportale, in der die Angebotspreise der 107 deutschen Städte mit 50.000 bis 100.000 Einwohnern verglichen wurden / Konstanz (4.118 Euro),...

/ 12. Dezember 2016

Sicheres Weihnachtsshopping: So kommen die Päckchen pünktlich an

Berlin (ots) - Stichtage deutscher Logistikunternehmen und der zehn stärksten Online-Shops Zu Weihnachten erwarten viele Logistikunternehmen ein annähernd doppelt so hohes Paketaufkommen wie an den restlichen Tagen des Jahres. Damit alle Sendungen auch tatsächlich pünktlich ankommen, sollten Verbraucher die Fristen...

/ 12. Dezember 2016

Mit Alzheimer-Patienten durch die Weihnachtszeit: Tipps und Anregungen für die Feiertage mit der Familie

Düsseldorf (ots) - Ist ein Angehöriger an Alzheimer erkrankt, stellt das die Familienmitglieder an den Weihnachtstagen vor besondere Herausforderungen. Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) gibt deshalb Tipps und Anregungen für die Feiertage. "Alzheimer ist eine Erkrankung, bei der...

/ 12. Dezember 2016

Ein neues Jahrzehnt der Aufrüstung beginnt

Schlechte Nachrichten für Pazifisten: Die Ausgaben für das Militär steigen weltweit wieder an. Zwar bremst der niedrigere Öl-Preis die russischen und arabischen Aufrüstungswünsche ein wenig. Doch dafür geben Staaten wie China, Indien umso mehr aus. Von Anne-Béatrice Clasmann, dpa Berlin...

/ 12. Dezember 2016

Was sind ETFs (Exchange Traded Funds)

Exchange Traded Funds (ETFs) werden als Investmentfonds seit dreißig Jahren an der Börse gehandelt. ETFs werden nicht nur kurzfristig, sondern dauerhaft zum aktuellen Börsenpreis gehandelt, weil keine Begrenzung der Laufzeit stattfindet. Der Anleger wird zum Anteilseigner, wenn er eine bestimmte...

/ 12. Dezember 2016

Gründerinnen fühlen sich gegenüber Gründern benachteiligt

Berlin (ots) - Gründerinnen in der Digitalwirtschaft hadern mit den Rahmenbedingungen in Deutschland. Dies ist das Ergebnis der wissenschaftlichen Studie "NEUE WELT und ALTE ROLLEN? Zur Situation von Gründerinnen in der Digitalwirtschaft in Deutschland" des Vodafone Instituts für Gesellschaft und...

/ 6. Dezember 2016

PKV Beitragsanpassungen 2017: Private Krankenversicherung Wechsel sinnvoll?

Bremen (ots) - Die privaten Krankenversicherungen warten auch von 2016 auf 2017 mit Beitragsanpassungen auf. Wenn auch die durchschnittliche PKV Beitragserhöhung 2017 moderat ausfällt, steigen nicht wenige Tarife im teils zweistelligen Prozentbereich. Darunter auch die Branchengrößen wie die Debeka Krankenversicherung,...

/ 4. Dezember 2016

Ermäßigte Mehrwertsteuer auch für digitale Zeitungs- und Zeitschriftenangebote in Sicht Verleger begrüßen Entscheidung der EU-Kommission

Berlin (ots) - Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) und Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) begrüßen die Entscheidung der Europäischen Kommission zur steuerlichen Gleichbehandlung unter anderem von Zeitschriften und Zeitungen unabhängig vom Vertriebsweg. Dies hat zur Folge, dass mit der Änderung der Mehrwertsteuersystemrichtlinie...

/ 2. Dezember 2016