Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft steigert Wachstumstempo 2017 abermals

Berlin (dpa) - Die deutsche Wirtschaft hat ihr Wachstumstempo 2017 gesteigert. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte um 2,2 Prozent zu, nach 1,9 Prozent 2016, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Berlin anhand vorläufiger Daten mitteilte. Damit legte Deutschland das stärkste...

/ 11. Januar 2018
Dokumentenmanagement

Mit digitaler Dokumentensicherung den Überblick bewahren

Im täglichen Büroalltag sammelt sich eine Vielzahl an E-Mails, Rechnungen und Dokumenten an. Hierbei den Überblick nicht zu verlieren stellt viele Unternehmen und deren Mitarbeiter vor große organisatorische Herausforderungen. Dank entsprechender Dokumentenmanagement Software ist es heutzutage auch für kleinere und...

/ 11. Januar 2018
Bundestag

Tag der Entscheidung: Sondierern stehen «dicke Brocken» bevor

Zum Ende der Sondierungen geht es um die «Herzensanliegen» der Parteien. Die Verhandlungen dürften noch einmal schwierig werden - und sich bis in die Nacht ziehen. Berlin (dpa) - CDU, CSU und SPD wollen an diesem Donnerstag ihre Sondierungen über eine...

/ 11. Januar 2018
Europa

Studie: Bürger angesichts von Globalisierung für mehr EU-Integration

Freier Verkehr von Waren, Geldströmen, Menschen: Die Mehrzahl der Menschen in der EU hat mit der Globalisierung persönlich gute Erfahrungen gemacht, sieht sie allgemein aber trotzdem teils als Bedrohung. Daher hoffen viele auf eine stärkere Rolle der EU. Brüssel/Gütersloh (dpa)...

/ 11. Januar 2018
Autohaus

Absatz-Party vorbei? US-Automarkt stößt an die Grenzen des Wachstums

Niedrige Benzinpreise und Neuwagenkäufe auf Pump haben in den USA für einen regelrechten Auto-Boom gesorgt. Doch nun gerät der Absatz ins Stocken - auch bei deutschen Herstellern. Zur Branchenschau in Detroit fahren Konzerne, Experten und Kunden mit gemischten Gefühlen. Von...

/ 11. Januar 2018
Wirtschaft China

Peking weist Bericht über Kaufstopp für US-Staatsanleihen zurück

Peking (dpa) - China hat einen Bericht zurückgewiesen, wonach das Land Käufe von US-Staatsanleihen stoppen will. Die zitierte Quelle irre sich oder es handele sich um «​Fake News»​​, teilte das staatliche Devisenamt in Peking am Donnerstag mit. Chinas Währungsreserven würden professionell verwaltet...

/ 11. Januar 2018
Die größten Medienkonzerne

Die 5 größten Medienkonzerne der Welt

Auch 2016 haben sich die weltweit größten Medienkonzerne wieder durch ihren Umsatz deklariert. Sie sind naturgemäß in ganz unterschiedlichen Bereichen tätig. Ihre Geschäftszwecke sind ausgerichtet auf Telekommunikation, Fernsehen, Film und Internet. Auffallend ist, dass die fünf stärksten Umsatzriesen allesamt ihren...

/ 10. Januar 2018
Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE

IG-BCE-Chef will Reformen und Investitionen statt Sparpolitik

Die Wirtschaft brummt, die Konjunktur ist stark - was hat Deutschlands Industrie also zu fürchten? Eine ganze Menge, meint IG-BCE-Chef Vassiliadis. Er fordert Reformen statt schwarzer Null. Hannover (dpa) - Der Chef der Gewerkschaft IG BCE, Michael Vassiliadis, fordert eine...

/ 10. Januar 2018

Die Bundes-Burger

Hack, Steak und Schinken - auf dem Speiseplan der Deutschen stehen Tiere weit oben. Mit schwerwiegenden Folgen. Viele essen zwar schon weniger Fleisch, doch manche ziehen da nicht mit. Im Gegenteil. Von Burkhard Fraune, dpa Berlin (dpa) - Klingt eigentlich...

/ 10. Januar 2018

Frauenanteil in Vorständen kommt nicht voran – Barley droht mit Quote

Das Gesetz zur Quote in den Aufsichtsräten wirkt - mehr tut sich aber nicht. In den Vorständen bleibt der Frauenanteil niedrig. Ob eine neue Bundesregierung daran etwas ändert? Berlin (dpa) - Der Anteil von Frauen in Vorständen und Geschäftsführungen deutscher...

/ 10. Januar 2018
Warren Buffett

Berkshire Hathaway stellt Weichen für Buffett-Nachfolge

Omaha (dpa) - Warren Buffetts Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway stellt die Weichen für die Nachfolge des 87-jährigen Staranlegers. Der Verwaltungsrat wurde um zwei weitere Vize-Vorsitzende erweitert, wie Berkshire Hathaway am Mittwoch mitteilte. Bei den Neuzugängen handelt es sich um Gregory Abel,...

/ 10. Januar 2018

Eine europäische Plastiksteuer gegen Abfallberge?

Müssen Verbraucher künftig auf Kunststoffverpackungen eine Abgabe zahlen? Das erwägt die EU-Kommission. Ob es wirklich ökologisch sinnvoll wäre, ist allerdings durchaus umstritten. Von Verena Schmitt-Roschmann und Ansgar Haase, dpa Brüssel (dpa) - Deutschland und andere EU-Staaten haben Plastikmüll lange tonnenweise...

/ 10. Januar 2018
Euro

Bericht: Bund verzeichnet Überschuss von 3,7 Milliarden Euro

Dem Bund geht es finanziell glänzend. Das vergangene Jahr dürfte er mit einem ordentlichen Überschuss abgeschlossen haben. Ist jetzt Zeit für Investitionen - oder doch eher für Steuersenkungen? Berlin (dpa) - Der Bund schließt das vergangene Jahr nach einem Bericht...

/ 10. Januar 2018
Deutsche Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft boomt – Bundesamt legt Jahreszahlen vor

Berlin/Wiesbaden (dpa) - Die deutsche Wirtschaft ist nach Einschätzung von Volkswirten 2017 so kräftig gewachsen wie seit sechs Jahren nicht mehr. Wie stark das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Europas größter Volkswirtschaft im vergangenen Jahr zugelegt hat, gibt das Statistische Bundesamt am...

/ 10. Januar 2018
Bundestag

Harte Schlussphase der Sondierungen von Union und SPD

In einigen Fragen haben die GroKo-Parteien schon zueinander gefunden, aber auf der Zielgeraden müssen sie noch die entscheidenden Hürden überwinden. Von Nico Pointner und Ruppert Mayr, dpa Berlin (dpa) - Union und SPD haben zum Abschluss ihrer Sondierung über eine neue...

/ 10. Januar 2018
Rupert Murdoch

Der Medienunternehmer Rupert Murdoch

Der US-Amerikaner Rupert Murdoch ist einer der einflussreichsten Männer der heutigen Zeit und betätigt sich als Medienunternehmer auf der ganzen Welt. Er wurde am 11. März im australischen Melbourne geboren, nahm nach seiner Auswanderung in die USA jedoch die amerikanische...

/ 10. Januar 2018
Immobilien

Immobilienboom lässt Umsätze der Baubranche klettern

Wiesbaden (dpa) - Die starke Nachfrage nach Immobilien im Zinstief lässt die Kassen der Baubranche klingeln. Im Oktober lagen die Umsätze im Bauhauptgewerbe um 4,5 Prozent über dem Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Die Zahl...

/ 10. Januar 2018
Maschinenbau

Starke Inlandsnachfrage treibt Geschäfte der Maschinenbauer an

Lange hielten sich Industriekunden in Deutschland mit der Anschaffung von Maschinen zurück. Jetzt kommt das Geschäft der Maschinenbauer auch im Inland in Schwung. Frankfurt/Main (dpa) - Deutschlands Maschinenbauer haben einen kräftigen Jahresendspurt hingelegt. Vor allem die gestiegene Nachfrage aus dem...

/ 10. Januar 2018
Europa

Investitionen kurbeln Wirtschaft im Euroraum an

München/Zürich (dpa) - Die Wirtschaft im Euroraum wächst kräftig. «Treiber sind die Investitionen», teilten die Konjunkturforscher des Münchner Ifo-, des Züricher Kof- und des italienischen Istat-Instituts am Mittwoch gemeinsam mit. Die Geldpolitik der EZB sorge für günstige Kredite. Die nichtstaatlichen...

/ 10. Januar 2018
Ölplattform

Comeback 2018? «Big Oil» reibt sich wieder die Hände

Die Schwergewichte der Ölindustrie mussten die Gürtel enger schnallen, nachdem die Preise ihres Rohstoffs 2014 abschmierten. Inzwischen hat sich die Branche wieder berappelt und im neuen Jahr könnte die Geldmaschine «Big Oil» wieder richtig rund laufen. Von Hannes Breustedt, dpa...

/ 10. Januar 2018
Angela Merkel

Sechs Gründe, warum Deutschland bald eine Regierung braucht

Mehr als ein Vierteljahr nach der Bundestagswahl steht noch keine Regierung. Das Leben in Deutschland geht weiter, die Wirtschaft brummt. Läuft doch auch so? Nicht überall - die schleppende Regierungsbildung hat Folgen. Von Martina Herzog und Teresa Dapp, dpa Berlin...

/ 10. Januar 2018
Wirtschaft

Weltbank korrigiert Prognose für weltweites Wachstum nach oben

Washington (dpa) - Die Weltbank hat ihre Prognose für das weltweite Wachstum weiter angehoben, aber auch vor Risiken der Entwicklung gewarnt. Die Weltwirtschaft werde im laufenden Jahr um 3,1 Prozent wachsen, prognostizierte die Weltbank in ihrem am Dienstag in Washington vorgestellten...

/ 9. Januar 2018
Macron

Macron fordert klare Haltung der Europäer zu China

Frankreichs Präsident nimmt auch in Peking kein Blatt vor den Mund. An der Seite von Gastgeber Xi dringt Macron darauf, dass die Europäer mehr auf ihre Wirtschaftsinteressen achten - auch gegenüber China. Peking/Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat...

/ 9. Januar 2018
Dax

Dax steigt mit gebremstem Schwung weiter

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag den fünften Börsentag in Folge zugelegt. Zum Handelsende stand der deutsche Leitindex 0,13 Prozent höher bei 13 385,59 Punkten, womit er seine Klettertour der vergangenen Tage jedoch etwas drosselte. Allein in der...

/ 9. Januar 2018
Oettinger

Oettinger: Einigung über EU-Finanzen wäre Zeichen an Autokraten

Nach Einschätzung des deutschen EU-Kommissars Günther Oettinger warten die Präsidenten in den USA, Russland und der Türkei nur darauf, die Europäische Union scheitern zu sehen. Tempo bei einer wichtigen Zukunftsentscheidung sei die richtige Antwort, meint er. Brüssel (dpa) - EU-Haushaltskommissar...

/ 9. Januar 2018