Kategorie: Tele Columbus AG

Die Tele Columbus Gruppe ist der drittgrößte deutsche Kabelnetzbetreiber in Deutschland. Das Unternehmen ist aus der Zusammenführung einzelner regionaler Kabelnetzbetreiber heraus entstanden und hat so eine Firmengeschichte, die bis in das Jahr 1972 zurückreicht. Rund 3,6 Millionen angeschlossene Haushalte werden über die Gesellschaften Tele Columbus, primacom, pepcom, Deutsche Telekabel, Martens und KMS mit dem TV-Signal und immer mehr Kunden mit digitalen Programmpaketen, Internet-Zugang und Telefonanschluss über das leistungsstarke Breitbandkabel versorgt. Als nationaler Anbieter mit regionalem Fokus und als Partner der Wohnungswirtschaft ist die Gruppe im gesamten Kerngebiet Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie auch in zahlreichen westdeutschen Schwerpunktregionen präsent. Das Unternehmen baut seine Netze bedarfsgerecht in einer hybriden Glasfaserstruktur aus und setzt dabei auf den modernsten Internet-Übertragungsstandard DOCSIS 3.0, der superschnelle Internetverbindungen mit bis zu mehreren hundert Megabit pro Sekunde ermöglicht. Vom analogen, digitalen und hochauflösenden Fernsehen über Hochgeschwindigkeits-Internet und Telefonie bis hin zu Telemetrieleistungen, Mieterportalen und interaktiven Diensten lassen sich alle innovativen Medienanwendungen über das Breitbandkabel darstellen. Dabei beschränkt sich Tele Columbus nicht auf die einfache Weiterleitung von Signalen, sondern arbeitet über eine eigene Produktplattform aktiv an der Ausweitung des Programmangebots und der Entwicklung von Zusatzdiensten. Als Carrier bietet Tele Columbus über die Gesellschaft HL Komm darüber hinaus leistungsstarke Verbindungen und Vernetzungen für Geschäftskunden. Das Unternehmen ist seit Januar 2015 am regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und seit Juni 2015 im S-DAX gelistet.

Spatenstich für das Netz der Zukunft

Schnelles Internet für die Gemeinden des Kreises Plön Beginn der Baumaßnahmen im ersten Teilabschnitt des Zweckverbands Auftragsvergabe an regionale Tiefbauunternehmen Auftragserfassung für den dritten Bauabschnitt noch bis Ende Juli Lütjenburg/Berlin, 28. Juni 2017. Mit einem symbolischen Spatenstich startete am Mittwoch,...

/ 29. Juni 2017

Glasfasernetz kommt nach Rastorf, Martensrade und Lammershagen

Mindestanschlussquote übertroffen Drei Gemeinden des zweiten Bauabschnittes sichern sich Anschluss an Glasfasernetz des Zweckverbands Feinplanung im ersten Bauabschnitt gestartet Auftragserfassung für den dritten Bauabschnitt noch bis Ende Juli Lütjenburg/Berlin, 6. Juni 2017. Die Vermarktung des Glasfasernetzes für die Gemeinden des...

/ 18. Juni 2017

primacom nimmt neues Multimedianetz für Freyburg (Unstrut) in Betrieb

Fernsehen, Telefon und Internet für 1.000 Haushalte Glasfaser-Infrastruktur nach modernsten technischen Standards Internetgeschwindigkeiten bis zu 200 Megabit pro Sekunde Kabelanschluss wird zum Multimedia-Anschluss an die digitale Zukunft Freyburg (Unstrut) / Berlin, 28.4.2017. Nach umfangreichen Ausbaumaßnahmen des Netzbetreibers primacom können über...

/ 30. April 2017

Tele Columbus setzt bei Logistik weiter auf LOXXESS

München, 23. Februar 2017. Die Tele Columbus AG mit Hauptsitz in Berlin, vertraut ihre Logistik weiterhin der LOXXESS AG, Unterföhring, an. Im Januar 2017 schlossen die Partner einen weiteren langfristigen Vertrag über ihre Zusammenarbeit. Bereits seit 2008 liegen die Logistik-...

/ 5. März 2017

pepcom bringt schnelles Internet per Glasfaser nach Pritzwalk

Langfristige Partnerschaft mit der WBG Pritzwalk Hochmodernes Multimedianetz mit Glasfasern bis in die Gebäude (FTTB) Fernsehen, Internet und Telefon für 1.422 Wohnungen der WBG Pritzwalk Kabelschnelles Internet mit bis zu 400 Mbit/s Umfassendes TV-Programmangebot mit HDTV und advanceTV Pritzwalk, 17....

/ 18. Februar 2017

primacom bringt schnelles Internet nach Luckenwalde

Modernes Glasfaser-Koax-Netz für über 2.000 Haushalte Kabelanschluss liefert künftig Breitband-Internet mit bis zu 400 Mbit/s Telefonanschlüsse mit deutschlandweiter Festnetzflatrate advanceTV mit App-Portal, Video-on-Demand, zeitversetztem Fernsehen und Fernsehen auf mehreren Endgeräten Netzanschluss für die Luckenwalder Schulen Luckenwalde/Berlin, 2. Februar 2017. Für...

/ 5. Februar 2017

Tele Columbus Gruppe startet erstes Gigabit-Angebot

KMS erfüllt Gigabit-Mission für Markt Indersdorf Markt Indersdorf: Erstmals schnelles Internet mit 1 Gigabit/Sekunde in einer ganzen Gemeinde verfügbar Kabel & Medien Service (KMS) der Tele Columbus Gruppe als Betreiber Fundiertes Know-How für kommunale Breitbandprojekte deutschlandweit Berlin/Markt Indersdorf, 31. Januar...

/ 1. Februar 2017

Tele Columbus nutzt Metrological Application Plattform für das advanceTV Angebot

App-Portal für Fernsehen der neuen Dimension Berlin/Rotterdam, 26. Januar 2017. Tele Columbus, Deutschlands drittgrößter Kabelnetz­betreiber, setzt auf Lösungen des niederländischen Software-Unternehmens Metrological als Teil seines jetzt gestarteten Entertainment-Angebots advanceTV. advanceTV ist das neueste Kapitel des kabelbasierten Home-Entertainments: Auf einer einheitlichen...

/ 27. Januar 2017

Tele Columbus und primacom starten advanceTV Entertainment-Plattform

Fernsehen der neuen Dimension Hochwertige, 4K-fähige advanceTV Box mit 4 Tunern Live TV und Video-on-Demand aus einem Guss Multiscreen-Wiedergabe auf mobilen Endgeräten Premium-EPG mit übergreifender Inhaltesuche Harmonisierung der TV-Angebotswelt von Tele Columbus und primacom mit attraktiven TV-Paketen Berlin, 16. Januar...

/ 17. Januar 2017

pepcom startet Arbeiten für das neue Breitbandnetz in Lübben

Hybrides Glasfasernetz für Internet bis zu 400 Mbit/s Neues Breitbandnetz für mehr als 3.000 Haushalte in Lübben Glasfaserausbau in der Stadt mit Verlegung von 28 km Lichtwellenleitern Modernisierungsarbeiten in den Wohngebäuden ab März 2017 Abschluss der Arbeiten bis Ende 2017...

/ 7. Dezember 2016