Kategorie: SAF HOLLAND S.A.

Die SAF-HOLLAND S.A. mit Sitz in Luxemburg ist der größte unabhängige börsennotierte Nutzfahrzeugzulieferer in Europa und beliefert schwerpunktmäßig die Trailer-Märkte. Das Unternehmen zählt mit rund 1.060 Mio. Euro Umsatz im Jahr 2015 und mehr als 3.100 Mitarbeitern weltweit zu den führenden Herstellern von fahrwerksbezogenen Baugruppen und Komponenten vor allem für Trailer aber auch für Lkw, Busse und Campingfahrzeuge. Die Produktpalette umfasst neben Achs- und Federungssystemen unter anderem Sattelkupplungen, Königszapfen und Stützwinden, die unter den Marken SAF, Holland und Neway vertrieben werden. SAF-HOLLAND beliefert die Fahrzeughersteller in der Erstausrüstung (OEM) auf sechs Kontinenten. Im Aftermarket-Geschäft liefert die Gruppe Ersatzteile an die Service-Netzwerke der Hersteller (OES) und mit Hilfe von Verteilungszentren über ein umfassendes globales Vertriebsnetz an Endkunden und Servicestützpunkte. SAF-HOLLAND ist, als einer von nur wenigen Zulieferern in der Truck- und Trailer-Industrie, international breit aufgestellt und in fast allen Märkten weltweit präsent.

Hoher Zuspruch auf Ordentlicher Hauptversammlung der SAF-HOLLAND S.A.

- Dividende für das Geschäftsjahr 2016 steigt um 10% auf 0,44 Euro je Aktie - Carsten Reinhardt ins Board of Directors gewählt; Wahl von Jack Gisinger bestätigt - Genehmigtes Kapital und Ermächtigung zum Aktienrückkauf um fünf Jahre verlängert Luxemburg, 27....

/ 30. April 2017

Umstrukturierung des nordamerikanischen Werksverbunds

Luxemburg, 17. Januar 2017 ¬− Aufgrund der fortgesetzt schwachen Marktentwicklung der nordamerikanischen Truck- und Trailermärkte, die auch 2017 rückläufig gesehen werden, und um die Produktion zentralisiert und näher an der Kundenbasis der Truck- und Trailerindustrie aufzustellen, wird SAF-HOLLAND den nordamerikanischen...

/ 20. Januar 2017

SAF-HOLLAND S.A. mit organischer Umsatzsteigerung im dritten Quartal 2016

SAF-HOLLAND mit organischer Umsatzsteigerung im dritten Quartal 2016 - Bereinigte EBIT-Marge vor Sondereffekten in Q3 bei 8,8% - Operativer Free Cashflow nach 9 Monaten rund 30 Mio. Euro verbessert - Ausblick für das Gesamtjahr unverändert Luxemburg, 10. November 2016 -...

/ 10. November 2016

SAF-HOLLAND S.A. neuer Standardausrüster für Sattelkupplungen bei Navistar Inc., USA

SAF-HOLLAND neuer Standardausrüster für Sattelkupplungen bei Navistar Inc., USA Luxemburg, 02. November 2016 - Der Nutzfahrzeugzulieferer SAF-HOLLAND hat auf dem nordamerikanischen US-Markt den Zuschlag als Standardausrüster für den nordamerikanischen Lkw-Hersteller Navistar erhalten. SAF-HOLLAND wird Navistar International Trucks zukünftig als Partner...

/ 2. November 2016