Kategorie: Gerry Weber International AG

Veränderung in der Geschäftsführung von HALLHUBER

Die GERRY WEBER Gruppe und Norbert Steinke haben sich einvernehmlich darauf verständigt, dass Norbert Steinke seine Arbeit als Geschäftsführer von HALLHUBER mit sofortiger Wirkung beendet. Zuvor hatte Norbert Steinke seinen Posten im Vorstand der GERRY WEBER Gruppe am 21. Juni...

/ 9. Juli 2017

Eva Herzigova – das neue Gesicht von GERRY WEBER

GERRY WEBER startet mit dem international erfolgreichem Supermodel Eva Herzigova neue Kampagne zur Saison HW 2017 mit klarer Markenausrichtung:   FEMININE - CASUAL CHIC – INSPIRING Eva Herzigova, das international erfolgreiche Supermodel, ist das neue Kampagnengesicht der GERRY WEBER Herbst/Winter Kollektion...

/ 29. Juni 2017

GERRY WEBER schließt das 1. Halbjahr im Rahmen der Erwartungen ab und liegt damit genau auf Kurs

Umgesetzte Filialschließungen führen zu Umsatzrückgang von 3,6 % auf   EUR 427,8 Mio. HALLHUBER trägt EUR 92,9 Mio. oder 21,7 % zum Konzernumsatz bei Operatives Ergebnis des 1. Halbjahres in Höhe von EUR 6,0 Mio. liegt voll im Rahmen der Prognose...

/ 18. Juni 2017

Weltweite Umstellung auf kostenpflichtige Papiertüten und 35.000 EUR für Trinkwasserprojekte von Viva con Agua

GERRY WEBER positioniert sich weiter in Richtung Nachhaltigkeit und stellt seit Anfang März 2017 auf den eigenen Retailflächen weltweit von Kunststoff- auf Papiertüten um. Bereits Mitte letzten Jahres ist GERRY WEBER Partner der freiwilligen Brancheninitiative des Handelsverbandes Deutschland (HDE) und...

/ 29. April 2017

GERRY WEBER nach Geschäftsjahr 2015/16 bei Neuausrichtung im Plan

Konzernumsatz 2015/16 von EUR 900,8 Mio. EBITDA von EUR 77,3 Mio. und EBIT von EUR 13,8 Mio. Vorschlag zur Zahlung einer Dividende von 0,25 Euro pro Aktie Programm zur Neuausrichtung FIT4GROWTH im Plan Ertragserwartung für das laufende Geschäftsjahr 2016/17 auf...

/ 5. März 2017

GERRY WEBER schließt Geschäftsjahr 2015/16 plangemäß ab

Konzernumsatz 2015/16 in Höhe von rund EUR 900 Mio. Operatives Konzernergebnis (EBIT) beträgt zwischen EUR 13 und 14 Mio. und das operative Konzernergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) rund EUR 77 Mio. Programm zur Neuausrichtung „FIT4GROWTH“ im Plan, schwieriges...

/ 27. Januar 2017

GERRY WEBER trennt sich von einer nicht betriebsnotwendigen Immobilie und bestätigt die Umsatz- und EBIT-Erwartungen für das Geschäftsjahr 2015/16

Außerordentlicher Ertrag von ca. EUR 20 Mio. durch Verkauf des extern vermieteten Showroom-Centers „Halle 30“ in Düsseldorf Vorstand bestätigt die für das Geschäftsjahr 2015/16 gegebene Umsatz- und Ergebnisprognose trotz enttäuschender Geschäftsentwicklung im 4. Quartal 2015/16 (Halle/Westfalen, 22. Dezember 2016) Die...

/ 22. Dezember 2016