Kategorie: Bilfinger

Bilfinger SE: Vorsorgen für Altprojekte in den USA belasten bereinigtes EBITA in Höhe von rund -55 Mio. EUR

Keine negativen Auswirkungen auf Konzernergebnis und Liquidität durch positiven Effekt aus Rechtsfall in Katar; Ausblick 2017 für Auftragseingang und Leistung bestätigt. Wie der Vorstand heute festgestellt hat, entstehen aus Projektvorsorgen für einzelne Altprojekte im Segment Engineering & Technologies in den...

/ 12. Juli 2017

Bilfinger SE: Neue Konzernstrategie 2020; Steigerung der bereinigten EBITA Marge auf etwa 5 Prozent bis 2020; beabsichtigte Dividendenzahlung für Geschäftsjahr 2016: EUR 1,00; Aktienrückkaufprogramm beabsichtigt

Der Aufsichtsrat der Bilfinger SE hat heute der vom Vorstand beschlossenen neuen Strategie 2020 zugestimmt. Kern der neuen Strategie ist das 2-4-6-Konzept: Zwei Geschäftsbereiche, vier Regionen und sechs Industrien. Die operativen Leistungen sollen in den zwei Geschäftsfeldern Engineering & Technologies...

/ 13. Februar 2017

Zwischenbericht zum 30. September 2016

Bilfinger SE: Solide Performance in herausforderndem Umfeld Bereinigtes EBITA: auf 21 Mio. € verbessert, trotz deutlichem Leistungsrückgang Konzernergebnis: Veräußerung Immobiliendienstleistungen führt zu erheblichem Anstieg auf 457 Mio. € Operativer Cashflow über Vorjahreswert, Nettoliquidität durch Verkaufserlöse signifikant gestiegen Gestärkte Bilanz mit...

/ 10. November 2016

Großaufträge für Bilfinger über 270 Mio. Euro in Norwegen

Im bedeutenden norwegischen Öl- und Gasmarkt hat Bilfinger von langjährigen Kunden Aufträge im Wert von 270 Mio. € erhalten. „Bilfinger konzentriert sich als führender Servicepartner der Energieunternehmen in der Nordsee auf Kosteneffizienz, Qualität und eine ausgezeichnete Bilanz auf dem Gebiet...

/ 6. Oktober 2016