Der VDE Verlag sowie EW Medien und Kongresse werden Ende 2017 in das umgestaltete Bürohaus im Stadtteil Kaiserlei einziehen

HOCHTIEF Projektentwicklung hat im gut 14.300 Quadratmeter Mietfläche umfassenden M2O einen Mietvertrag über zusammen etwa 2.600 Quadratmeter abgeschlossen: Der VDE Verlag sowie das Unternehmen EW Medien und Kongresse wollen ab dem vierten Quartal dieses Jahres die oberen beiden Etagen im Bauteil A nutzen. Vermittelt wurden die Mietflächen von Colliers International Deutschland.

Das verkehrsgünstig an der Stadtgrenze zu Frankfurt liegende Bürohaus, zweiter Bauabschnitt der Gesamtentwicklung MainOFFice in Offenbach-Kaiserlei, wurde im September 2009 fertiggestellt. Zurzeit werden die beiden separaten Bauteile A und B des M2O, deren vier Obergeschosse durch gläserne Brücken miteinander verbunden sind, neu gestaltet: Künftig können Büroflächen ab etwa 500 Quadratmeter, halbe und komplette Etagen angemietet werden. Der Eingangsbereich wird zu einem Treffpunkt mit Lounge-Charakter und Besprechungsmöglichkeiten ausgebaut. Auch die bereits ansprechend begrünten Außenanlagen auf dem etwa 6.200 Quadratmeter großen Grundstück sollen weiter aufgewertet und mit verschiedenen Ruhezonen versehen werden. Insgesamt sind 160 Pkw- und 84 Fahrradstellplätze vorhanden. Im Bauteil B des M2O sind etwa 3.000 Quadratmeter und damit mehr als die Hälfte der Mietfläche belegt.

Pressemitteilung, inhaltlich verantwortlich: Hochtief

Wenn Ihnen der Beitrag gefällt: Teilen gefällt uns!

veröffentlicht von Redaktion

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.