- Strategische Partnerschaft für die Saison 2017/2018 vereinbart
   - Aktive Unterstützung der E-Spieler und der Events

CosmosDirekt, der Direktversicherer der Generali in Deutschland, freut sich über die neue Partnerschaft mit dem FIFA eSports-Team des VfL Wolfsburg. Pünktlich zum Saisonstart vereinbarten die Partner eine einjährige strategische Zusammenarbeit.

Die eSport-Profis des VfL Wolfsburg Timo “TimoX” Siep, Benedikt “Solz0r” Saltzer, David “DaveBTW” Bytheway werden zukünftig von CosmosDirekt unterstützt und werden das Logo auf dem offiziellen Mannschaftstrikot tragen. Diese strategische Partnerschaft untermauert die Zielsetzung einer direkten Verbindung zu den jungen, onlineaffinen Fans des VfLs. Es handelt sich um das erste Engagement des Direktversicherers.

Dr. Jonas Bastian, Leiter Marketing-Strategie und -Steuerung von CosmosDirekt: “eSports und insbesondere die FIFA-Serien begeistern ein Millionenpublikum. Die Spieler haben dabei jederzeit die volle Kontrolle über das Geschehen am Bildschirm. CosmosDirekt bietet seinen Kunden gleichermaßen die Möglichkeit, ihre finanzielle Sicherheit online zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis selbst in die Hand zu nehmen. Als Partner dieser hervorragenden Mannschaft freuen wir uns, das eSports-Team des VfL Wolfsburg unterstützen zu können.”

In den zurückliegenden Jahren konnte sich das eSports-Team der Wölfe regelmäßig in diesen Wettbewerben profilieren und mit Timo “TimoX” Siep bereits zweimal einen Vizeweltmeistertitel feiern.

Bei Übernahme des Originaltextes im Web bitten wir um Quellenangabe: www.cosmosdirekt.de/pressemitteilung-eSport

Informationen rund um CosmosDirekt gibt es im Internet unter: www.cosmosdirekt.de

OTS:              CosmosDirekt
newsroom:         www.presseportal.de/nr/63229

Wenn Ihnen der Beitrag gefällt: Teilen gefällt uns!

veröffentlicht von Redaktion

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.