Kategorie: Ratgeber

Fahrrad

Modellprojekt soll Wanderer-Streit mit Mountainbikern beenden

Seit eh und je erklimmen Bergsteiger Gipfel zu Fuß. Doch seit Ende des vergangenen Jahrhunderts müssen sie sich die Wege immer häufiger mit Fahrradfahrern teilen. Dies führt häufig zu Streit, manchmal sogar zu Hass. Nun soll eine Lösung für den...

/ 19. September 2018
Kita

Kitas sollen besser und günstiger werden

Gebührenfreiheit für Geringverdiener, mehr Erzieherinnen, lebendige pädagogische Angebote: Das neue «Gute-Kita-Gesetz» verspricht viel. Auf Dauer ist es aus der Sicht seiner Kritiker nicht angelegt. Berlin (dpa) - Deutschlands Kitas sollen besser und für Geringverdiener kostenlos werden. Dazu beschloss das Bundeskabinett...

/ 19. September 2018
Mieten

Kleine Wohnungen auf dem Vormarsch: Großstädter leben immer beengter

Bei Quadratmeterpreisen für eine Mietwohnung von 20 Euro und mehr in Metropolen müssen sich viele Normalverdiener von Wohnträumen verabschieden. München gilt da nur als Vorreiter. Wohnungskonzerne wie Vonovia stellen sich auf den Trend ein. Von Uta Knapp, dpa und Michaela...

/ 13. September 2018
Inflation

Inflation weiter bei 2,0 Prozent – steigende Energiepreise

Wiesbaden (dpa) - Steigende Energiepreise haben die Inflation in Deutschland auch im August angetrieben. Die Verbraucherpreise kletterten wie im Juli um 2,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag mit. Es war bereits der vierte Monat...

/ 13. September 2018
Schule

Soziale Schere – Wie Deutschlands Bildung gerechter werden kann

Schritt für Schritt ist Deutschlands Bildungssystem zuletzt besser geworden. Doch viele Jugendliche bleiben nach wie vor abgehängt. An Rezepten für mehr Bildungsgerechtigkeit mangelt es nicht. Von Basil Wegener, dpa Berlin (dpa) - 17 Jahre nach dem PISA-Schock präsentiert sich Deutschlands...

/ 12. September 2018
Pflege

Immer mehr Pflegebedürftige in Deutschland – Institut warnt vor Lücke

Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt und steigt. Zehntausende neue Pfleger werden gebraucht. Doch was ist der beste Weg, sie zu bekommen? Berlin (dpa) - Angesichts einer stark steigenden Zahl von Pflegebedürftigen droht nach einer neuen Studie eine wachsende Pflegelücke in Deutschland. Bis zum...

/ 10. September 2018
Rente

Scholz: 30-Milliarden-Zuschuss für Rente 2030 realistisch

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat sein Plädoyer für eine Stabilisierung des Rentenniveaus über 2025 hinaus verteidigt und Steuererhöhungen zu diesem Zwecke ausgeschlossen. «Wegen einer stabilen Rente müssen wir die Steuern nicht erhöhen», sagte er der «Welt am...

/ 9. September 2018
Wirtschafts-news

Umfrage: Politische Probleme dominieren Ängste der Deutschen

Arbeitslos, abgehängt? Solche Ängste machen den Bundesbürgern zur Zeit wohl wenig zu schaffen. Anders als früher fürchten sie vor allem die Folgen von Politik - national wie international, zeigt die Umfrage «Die Ängste der Deutschen». Zu Recht? Von Ulrike von...

/ 6. September 2018
Mieten

Was Mieter künftig gegen Wucher-Mieten tun können

Ob als Single, Paar oder Familie, in vielen Städten ist die Wohnungssuche eine echte Tortur - und die Mieten klettern immer weiter. Immerhin: In Zukunft sollen Mieter mehr Rechte und Vermieter mehr Pflichten haben. Ein Überblick. Von Martina Herzog und...

/ 5. September 2018
Coworking Deutschland

Arbeiten in der hippen Bürogemeinschaft: Der Trend zum Coworking

Einst mieteten vor allem arme Gründer Schreibtische in geteilten Büros. Heute boomt das Coworking - und ist auch bei Unternehmen gefragt, die coole Arbeitsplätze für ihre Beschäftigten suchen. Wird das Arbeiten in Start-up-Atmosphäre bald zur Normalität? Von Alexander Sturm, dpa...

/ 3. September 2018
Debeka

Debeka-Versicherung erwartet 2018 Wachstum in allen Bereichen

Koblenz (dpa) - Trotz Minizinsen und zunehmender gesetzlicher Anforderungen rechnet die Debeka-Versicherung mit einem sehr erfolgreichen Jahr 2018. «Wir wachsen in allen Sparten. Wir erwarten gute Ergebnisse», sagte der neue Vorstandschef Thomas Brahm (54) am Hauptsitz in Koblenz der Deutschen...

/ 1. September 2018
Rente

Was bringen Rentenpaket und Arbeitslosenversicherung?

Die Koalition hat sich bei Rente und Arbeitslosenversicherung geeinigt. Was heißt das für die Rentnerinnen und Rentner - und für Arbeitnehmer? Wie geht es weiter? Von Sascha Meyer, Teresa Dapp und Ruppert Mayr, dpa Berlin (dpa) - Alle Rentner sollen...

/ 29. August 2018
Rente

Wirtschaftsverbände rügen Rentendebatte – Koalitionsspitzen beraten

Die Sommerpause ist gerade vorbei, schon müssen die Spitzen der Koalition wieder ran, um Streitpunkte aus dem Weg zu räumen. Im Zentrum steht die Zukunft der Rente. Aus der Gesellschaft kommen ganz unterschiedliche Erwartungen an das Spitzentreffen. Berlin (dpa) -...

/ 28. August 2018
Steuer

Der WLTP-Zuschlag – warum die Kfz-Steuer für viele teurer wird

Autohersteller standen massiv in der Kritik, dass ihre Fahrzeuge auf der Straße viel mehr verbrauchen und auspusten als auf dem Prüfstand. Die Messverfahren sind nun strenger geworden. Das hat Konsequenzen für Autofahrer. Von Andreas Hoenig, dpa Berlin (dpa) - Der...

/ 28. August 2018
Rente

Rente: SPD-Politiker Kahrs fordert zusätzliche Steuern

Berlin (dpa) - Zur Stabilisierung der gesetzlichen Rente bis zum Jahr 2040 hat sich der SPD-Haushaltsexperte Johannes Kahrs für zusätzliche Steuern ausgesprochen. «Der Zuschuss aus dem Bundeshaushalt für die Rente wird langfristig steigen», sagte der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion den...

/ 25. August 2018
Krügerrand

Krisenwährung in der Krise: Ist Gold noch ein sicherer Hafen?

An Risiken weltweit mangelt es nicht. Genug Gründe eigentlich für Anleger, verstärkt in das Edelmetall zu investieren. Doch die Nachfrage ist mau, der Goldpreis fällt. Was mehrere Ursachen hat. Von Bernhard Funck, dpa-AFX Frankfurt (dpa) - Liebhaber von Gold werden...

/ 24. August 2018
Klima

Klar brauchen wir Umweltschutz – Aber wie gelingt er?

Die EU-Kommission will die Klimaziele verschärfen. Viele Menschen finden Klima- und Naturschutz wichtig. Konkret etwas zu tun, fällt aber gar nicht so leicht. Doch es gibt Lösungsansätze. Von Simone Humml und Christina Sticht, dpa Kassel/Osnabrück (dpa) - Weltwirtschaft und Konsum wachsen, die...

/ 22. August 2018
Wirtschafts-news

Ost-Beschäftigte arbeiten bei geringeren Löhnen weiter länger

Fast 30 Jahre nach dem Fall der Mauer sind die Verhältnisse quer durch die Republik nicht überall gleich. Das gilt für niedrigere Ost-Gehälter - und nach wie vor für durchschnittliche Arbeitszeiten. Von Sascha Meyer, dpa Berlin (dpa) - Für die...

/ 21. August 2018
Rente

Koalition uneins: SPD pocht auf Renten-Stabilität bis 2040

Es geht um Gerechtigkeit und sichere Renten im Alter - aber zu Lasten der Jüngeren? Die von der SPD ausgelöste Rentendebatte gewinnt an Fahrt - der Chef der Jusos fordert auch einen Beitrag der Politiker. Berlin (dpa) - Trotz der...

/ 21. August 2018
Inflation

Preisauftrieb schwächt sich etwas ab – Energie aber deutlich teurer

Verbraucher müssen für Heizöl und beim Tanken mehr zahlen als vor einem Jahr. In der Urlaubszeit werden auch Pauschalreisen teurer. Hat sich auch die Hitze schon auf die Verbraucherpreise ausgewirkt? Wiesbaden (dpa) - Gestiegene Preise für Energie, Nahrungsmittel und Pauschalreisen haben...

/ 14. August 2018
Geldautomat

Wieder mehr Geldautomaten in Deutschland gesprengt

Sie wollen ans Bargeld: Nach einem Rückgang im vergangenen Jahr nehmen Kriminelle wieder häufiger Bankautomaten ins Visier. Nicht selten ist der Sachschaden höher als die Beute. Von Friederike Marx, dpa Wiesbaden/Berlin (dpa) - Panzerknacker schlagen in Deutschland wieder häufiger zu:...

/ 12. August 2018
Kindergeld

Kindergeld: Verstärkter Kampf gegen Missbrauch gefordert

Was tun gegen Schlepper, die Menschen aus EU-Staaten nach Deutschland bringen, um Sozialleistungen zu kassieren? Brüssel sieht keinen Grund, geltende EU-Regeln zu ändern. Welche Instrumente werden in Deutschland diskutiert? Berlin/Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission lehnt eine Neuregelung von Kindergeldzahlungen ins...

/ 10. August 2018
Kindergeld

Die K-Frage: Rasanter Anstieg beim Kindergeld alarmiert Städte

Es ist seit Jahren ein Reizthema - und neue Zahlen liefern den Oberbürgermeistern weitere Argumente. Die Zahl ausländischer Kindergeldempfänger ist in den ersten sechs Monaten 2018 stark angewachsen. Gibt es dabei einen massenhaften Betrug? Von Georg Ismar, dpa Duisburg/Berlin (dpa) -...

/ 9. August 2018
Agentur für Arbeit

BA-Chef Scheele fordert baldige Entscheidung über Beitragssenkungen

Nürnberg (dpa) - Der Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, drängt die Politik auf eine baldige Entscheidung in Sachen Beitragssenkungen zur Arbeitslosenversicherung. «Wir hätten gerne Planungssicherheit», sagte Scheele der Deutschen Presse-Agentur. Der Haushalt 2019 könne derzeit nicht sachgerecht...

/ 8. August 2018
Euro-Münzen

FDP: Solidaritätszuschlag ab 2020 für alle komplett abschaffen

Berlin (dpa) - Angesichts stark steigender Steuereinnahmen fordert die FDP die große Koalition auf, die Bürger stärker als geplant zu entlasten. «Es ist skandalös, dass jetzt nichts passiert, obwohl der Staat im Geld schwimmt», sagte Parteichef Christian Linder der Funke-Mediengruppe...

/ 7. August 2018

Hitze-Stress: Erhöhtes Risiko im Verkehr und am Arbeitsplatz?

Es ist heiß, die Sonne brennt, Leute schlafen schlecht. Bringt das Wetter außer Schweißausbrüchen auch zusätzliche Risiken mit sich? Experten sehen dafür zumindest einige Hinweise. Von Eva Krafczyk, dpa Frankfurt/Main (dpa) - Hitze, warme Nächte, womöglich schwüle Gewitterluft - ist...

/ 1. August 2018
Strom

Geförderter Mieterstrom nach einem Jahr wenig gefragt

Die Solaranlage auf dem eigenen Dach ist nur was für wohlhabende Häuslebauer? Das sollte der Mieterstrom ändern: eine Förderung, um Vermietern und Mietern Lust auf eigenen Sonnenstrom zu machen. Nach einem Jahr ist die Bilanz aber mau. Woran liegt's? Berlin...

/ 31. Juli 2018

Sommer, Sonne, Speiseeis: Gewinner und Verlierer der Hitzewelle

Von Sonnencreme-Herstellern bis Eisdielen und Ventilatoren: Bei der Hitze gibt es Profiteure - aber auch viele Verlierer. Die Gluthitze trifft vor allem Landwirte schwer. Von Ralf E. Krüger, dpa Hannover (dpa) - Hochsommerliche Temperaturen lassen die Deutschen nicht nur schwitzen,...

/ 31. Juli 2018

Das Smartphone als Geldbörse – Sparkassen starten Bezahldienst

Die wenigsten Menschen in Deutschland zahlen bislang mit ihrem Smartphone. Seit Ende Juni mischt Google den Markt auf. Deutsche Finanzhäuser wollen dem US-Konzern aber nicht allein das Geschäft überlassen. Berlin (dpa) - Sparkassen-Kunden können an der Ladenkasse jetzt auch per...

/ 30. Juli 2018
Inflation

Inflation im Juli bei 2,0 Prozent – Energie deutlich teurer

Verbraucher müssen für Energie deutlich mehr Geld ausgeben als vor einem Jahr. Auch Lebensmittel sind teurer. Allerdings verlangsamt sich der Preisanstieg - trotz erwarteter Ernteausfälle wegen der Dürre. Wiesbaden (dpa) - Steigende Energiepreise haben die Inflation in Deutschland auch im...

/ 30. Juli 2018
Deutsche Rentenversicherung

Bericht: Negativzinsen bescheren Rentenversicherung Verluste

Berlin (dpa) - Die Nullzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) belastet nach einem Zeitungsbericht zunehmend Sozialversicherungen und staatliche Fonds. Sie müssen heute für angelegte Gelder Zinsen zahlen statt wie früher Zinsen zu bekommen. So habe die Gesetzliche Rentenversicherung für 2017 erstmals...

/ 30. Juli 2018
Solar

Viel Sonne: Deutlich mehr Solarstrom erzeugt

Aus Windkraft kommt insgesamt am meisten Ökostrom. Doch der Supersommer bringt auch den Solarkraftwerken einen reichen Ertrag. Berlin (dpa) - Aus Wind und Sonne ist im ersten Halbjahr 2018 im Norden und Osten Deutschlands deutlich mehr Energie gewonnen worden als in der...

/ 29. Juli 2018
Klima

Ist derzeitige Hitzewelle Folge des Klimawandels?

München (dpa) - Die gegenwärtige Hitzewelle ist für die Klimaforscher der Münchener Rückversicherung keine direkte Folge des Klimawandels. «Zunächst einmal ist das ein außergewöhnlicher Witterungsverlauf», sagte Forschungsleiter Eberhard Faust. Allerdings hätten sommerliche Hitzerekorde in Europa über die letzten Jahrzehnte hinweg...

/ 28. Juli 2018
Grundeinkommen

Wenig Geld, viel Mut – Juhas Leben mit dem Grundeinkommen

Wie verändert ein Grundeinkommen einen Menschen? In Finnland testet der Staat seit 2017 ein Modell für Arbeitslose. Juha Järvinen ist einer der Pioniere. Seine Bilanz ist positiv - aber womöglich nicht einfach übertragbar. Von Oliver Beckhoff, dpa Berlin/Jurva (dpa) -...

/ 26. Juli 2018
Wirtschaft

Rendite, hä? – Jugend weiß wenig über Wirtschaft

Viele Stimmen beklagen, die Menschen in Deutschland wüssten zu wenig über Wirtschaft. Zu dem Ergebnis kommt auch eine neue Studie unter jungen Leuten. Muss ein neues Schulfach her? Von Julia Kilian und Nico Esch, dpa Berlin (dpa) - Was genau...

/ 25. Juli 2018