Kategorie: Ratgeber

Tierschützer: Handel mit Wildtieren im Internet boomt

Hamburg (dpa) - Der Handel mit Wildtieren im Internet boomt. Zu diesem Schluss kommen die Tierschützer vom International Fund for Animal Welfare (IFAW). Laut einer Studie, die die Organisation am Mittwoch veröffentlichte, wurden innerhalb von sechs Wochen im Jahr 2017 Tausende...

/ 23. Mai 2018

Die Sprache der Finanzämter soll bürgerfreundlicher werden

Ob «Anhörung», «Vorläufigkeitsvermerk» oder «Vorbehalt der Nachprüfung»: Die Sprache der Finanzämter stellt viele Menschen vor ein Rätsel. Die Finanzminister der Länder wollen dies ändern. Ihre Jahreskonferenz befasst sich auch mit bürgerfreundlicher Sprache. Von Doris Heimann, dpa Hannover (dpa) - Am...

/ 23. Mai 2018
IT Sicherheit

Datenschutzgrundverordnung in kleinen Firmen: DSGVO? – Nie gehört

Die neuen Datenschutzbestimmungen nehmen auch kleinste Unternehmer in die Pflicht. Sind sie darauf vorbereitet? Die Uhr tickt. Bei Verstößen drohen empfindliche Bußgelder. Doch Grund zur Panik gibt es nicht, meinen Datenschützer. Von Renate Grimming, dpa Berlin (dpa) - Am 25....

/ 22. Mai 2018
Girokonto

Girokonto: Mehr Durchblick im Gebührendschungel ab November?

Geldverdienen ist in der Zinsflaute nicht einfach für Banken und Sparkassen. Die Finanzhäuser werden bei den Gebühren kreativer - das erschwert einen Vergleich. Sorgen neue Vorschriften für Abhilfe? Frankfurt/Main (dpa) - Die Gebühr für das Premiumkonto steigt, bei einer anderen...

/ 22. Mai 2018
Rente

Arbeitsminister Heil verspricht rasche Rentenreformen

Stabiles Rentenniveau, Mütterrente, Grundrente - bei der Altersvorsorge soll sich bald einiges ändern. Für die Rente der Zukunft kommt erneut der Vorschlag längeren Arbeitens. Bildquelle: http://www.hubertus-heil.de Berlin (dpa) - Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) verspricht Tempo bei den von Union und...

/ 21. Mai 2018
Facebook

Junge Leute wollen Datenschutz bei Social Media – aber kaum zahlen

Köln (dpa) - Rund neun von zehn Jugendlichen in Deutschland nutzen täglich soziale Online-Dienste und geben dadurch persönliche Daten preis. Die überwiegende Mehrheit findet es dabei nicht gut, wenn diese Daten von den Anbietern für Werbeschaltungen oder andere Zwecke ausgewertet...

/ 21. Mai 2018
Strom

Netzagentur: Kein Grund für Annahme steigender Strompreise

Wie sich der Strompreis entwickelt, hängt von vielen Faktoren ab. Netzentgelte und Öko-Umlage dürften aber kein Grund für einen kurzfristigen Anstieg sein, meint der Präsident der Bundesnetzagentur, Jochen Homann. Bonn (dpa) - Der Präsident der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, sieht bei der...

/ 21. Mai 2018
Heizkosten

Nur Gaskunden profitieren vom milden Winter – Heizöl teurer

Nach dem Winter gibt es bei den Verbrauchern Gewinner und Verlierer: Wer mit Gas heizt, kann sich auf eine Rückerstattung freuen. Mieter und Eigentümer mit Ölheizung schauen dagegen in die Röhre. Hamburg (dpa) - Wegen des relativ milden Wetters haben die...

/ 21. Mai 2018
Klima

Zu wenig Klimaschutz? Kritik am Auftrag der Kohlekommission

Bis Ende des Jahres soll die Kohlekommission einen Plan für den Ausstieg aus der Braunkohle vorlegen - aber ihre Einsetzung zieht sich hin. Ärger gibt es um Personalien und das Mandat des Gremiums. Bleibt der Klimaschutz auf der Strecke? Berlin...

/ 17. Mai 2018
Inflation

Inflation verharrt im April bei 1,6 Prozent

Verbraucher müssen für manche Nahrungsmittel im April deutlich mehr zahlen als ein Jahr zuvor. Dennoch kommt die Inflation insgesamt nicht in Schwung. Im Euroraum fällt sie sogar, trotz der ultralockeren Geldpolitik der EZB. Wiesbaden (dpa) - Die Inflation in Deutschland...

/ 16. Mai 2018
Euroscheine

CSU fordert Senkung des Arbeitslosenbeitrags um 0,5 Punkte

Sprudelnde Einnahmen der Sozialkassen bringen der Koalition neuen Ärger. Über die Verwendung des Geldes herrscht keine Einigkeit. Berlin (dpa) - CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt dringt auf eine Senkung der Beiträge zur Arbeitslosenversicherung um 0,5 Prozentpunkte. SPD-Arbeitsminister Hubertus Heil warnte vor einer...

/ 16. Mai 2018
Studenten

Studentenwerk fordert mehr staatliche Unterstützung vom Bund

Hamburg (dpa) - Angesichts der Wohnungsnot in Metropolregionen, Ballungsgebieten und Studentenstädten hat das deutsche Studentenwerk (DSW) vom Bund deutlich höhere Zuschüsse für den Bau neuer Studierendenwohnheime gefordert. «Der Markt allein wird es nicht richten», sagte DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der...

/ 16. Mai 2018

«Die Verwandlung der Dinge»: Unterhaltsame Technik-Zeitreise

Wie sind die Großeltern eigentlich ins Internet gekommen, als es noch keine Computer gab? Diese - nicht erfundene - Enkelfrage zitiert der erfolgreiche Sachbuchautor Bruno Preisendörfer in seinem neuen Buch über die rasante technische Entwicklung im Alltag seit 1950. Er...

/ 15. Mai 2018
Wirtschafts-news

Datenschutz versus Aufklärung – Streit um Dashcam als Beweis

Minikameras im Auto zeichnen alles auf - das birgt Chancen, aber auch Risiken. Unklar ist bislang, ob die Aufnahmen bei einem Unfallprozess genutzt werden dürfen. Heute gibt der BGH die Richtung vor. Von Susanne Kupke, dpa Karlsruhe/Magdeburg (dpa) - Im...

/ 15. Mai 2018

Was Monarchiegegner von der royalen Hochzeit halten

Hohe Kosten, Medienrummel und das Zelebrieren einer veralteten Staatsform. Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle bringt einige Briten auf die Palme. Im Netz und auf Veranstaltungen machen sie ihrem Ärger Luft. Von Silvia Koch, dpa London/Windsor (dpa) -...

/ 15. Mai 2018
Euroscheine

Zu viel Steuerzinsen gezahlt? Was Verbraucher wissen müssen

Der Fiskus verlangt Zinsen, wenn er Steuerforderungen erst mit Verspätung stellt. Schließlich konnte der Steuerzahler in der Zwischenzeit mit dem Geld verdienen. Aber wie viel darf das Finanzamt verlangen, wenn Sparer von der Bank ohnehin kaum Zinsen bekommen? Von Roland...

/ 15. Mai 2018
Girokonto

Bundesfinanzhof: Steuerzahler mussten überhöhte Zinsen berappen

Beim Finanzamt ist die Nullzins-Politik der Europäischen Zentralbank noch nicht angekommen. Dem Finanzminister bringt das Milliarden. Jetzt grätscht das oberste deutsche Steuergericht dazwischen. München (dpa) - Der Fiskus hat die Steuerzahler nach Einschätzung des Bundesfinanzhofs seit Jahren mit weit überhöhten...

/ 15. Mai 2018
Plastikmüll

Recyclingbranche sieht Chinas Plastikmüll-Importstopp als Chance

China hat genug von Plastikmüll aus dem Ausland - das hat auch Auswirkungen auf Deutschland. Um künftig den Recyclinganteil hierzulande anzuheben, sind mehr Anlagen und eine bessere Wiederverwertbarkeit der Abfälle nötig, heißt es in der Branche. München (dpa) - Die...

/ 14. Mai 2018
Schule

Wo Lehrer Menschen unterrichten – und keine Fächer

An der Martinschule in Greifswald ist vieles anders. Schüler lernen in Stammgruppen, Inklusion wird seit Jahren gelebt. Der Abiturschnitt liegt über dem des Landes. Das Schulzentrum ist mit 14 weiteren Schulen für den Deutschen Schulpreis nominiert. Jetzt fällt die Entscheidung....

/ 14. Mai 2018
Autoversicherung

Autoversicherer: Assistenzsysteme senken Schadenkosten kaum

Assistenzsysteme fürs Autofahren setzen sich immer mehr durch. Sie sollen mehr Sicherheit bringen. Das hat Folgen für die Versicherer. Diese rechnen aber noch nicht zwangsläufig mit sinkenden Kosten. Von Bernd Röder, dpa Berlin (dpa) - Assistenzsysteme für Autofahrer werden die...

/ 10. Mai 2018
Immobilien

Was das Bauen teuer macht

Bauen ist teuer. Das wissen Bauherren - und am Ende bekommen das auch Mieter zu spüren. Doch woran liegt's? Von Martina Herzog, dpa Berlin (dpa) - Ob Miete oder Wohnungsbau: Die Kosten ziehen an in Deutschland. In Städten liegen die...

/ 8. Mai 2018
Temposünder

Rowdys, Raser, Randale: Aggression im Straßenverkehr alarmiert

Mit den ersten warmen Frühlingstagen kommen die Radfahrer. Und mit den Radfahrern wird es noch enger auf Deutschlands Straßen. Wissenschaftler und Forscher vermuten eine neue Dimension von Rücksichtslosigkeit - ist da was dran? Von Ulrike von Leszczynski, dpa Berlin (dpa)...

/ 7. Mai 2018
Allianz

Allianz steigt aus der Kohle aus

Eine Versicherung betreibt zwar keine Kohlekraftwerke - doch ohne Versicherung läuft kein Kraftwerk. Die Allianz will sich vom Kohlegeschäft verabschieden. München (dpa) - Europas größter Versicherungskonzern Allianz steigt aus der Kohle aus. Ab sofort verzichtet der Münchner Dax-Konzern auf die...

/ 4. Mai 2018
Immobilien

Altbau unten nass – Muss Eigentümergemeinschaft Sanierung zustimmen?

Wohneigentum befreit von der Miete, aber nicht von finanziellen Belastungen. Und wenn eine Eigentümergemeinschaft in Streit gerät, kann es unangenehm werden. Die teure Sanierung eines nassen Souterrains in Hamburg ist jetzt sogar beim BGH gelandet. Von Sönke Möhl, dpa Karlsruhe (dpa) -...

/ 4. Mai 2018
Immobilien

Neue Grundsteuer könnte Extra-Steuererklärung nötig machen

Karlsruhe hat entschieden: Die Grundsteuer muss neu geregelt werden. Noch weiß niemand, wie sie künftig aussehen wird. Eine Unannehmlichkeit für Grundstückseigentümer bahnt sich aber schon an. Hannover/Berlin (dpa) - Die Neuregelung der Grundsteuer könnte für Grundbesitzer mit bürokratischem Aufwand verbunden...

/ 2. Mai 2018