Tag: 17. Mai 2018

Klima

Zu wenig Klimaschutz? Kritik am Auftrag der Kohlekommission

Bis Ende des Jahres soll die Kohlekommission einen Plan für den Ausstieg aus der Braunkohle vorlegen - aber ihre Einsetzung zieht sich hin. Ärger gibt es um Personalien und das Mandat des Gremiums. Bleibt der Klimaschutz auf der Strecke? Berlin...

/ 17. Mai 2018
Bundestag

Weidel und die «Kopftuchmädchen» – AfD-Ärger im Bundestag

Schlagabtausch mit Provokation: Bei der Aussprache über den Etat der Kanzlerin geht es im Bundestag hoch her - die AfD weiß, wie sie für Aufregung sorgen kann. Aber auch in der Koalition knarzt es. Berlin (dpa) - Mit einer provokanten...

/ 17. Mai 2018
Berlusconi

«Bunga Bunga» und kein Ende: Neuer Prozess für Berlusconi

Rom (dpa) - Gegen Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi wird nach italienischen Medienberichten wieder ein Prozess eröffnet. Dabei geht es um den Vorwurf, dass sich der 81-Jährige das Schweigen eines Sängers erkauft haben soll, der an den berüchtigten «Bunga Bunga Partys» in der...

/ 17. Mai 2018
PKW Maut

Streit um Mautausfälle beendet: 3,2 Milliarden Euro für den Bund

Die Lkw-Maut ist eine Milliardenquelle, die noch stärker sprudeln soll. Doch wer managt das System künftig? Ein langwieriger Streit steht der Suche nach einer Folgelösung im Weg - bislang. Berlin (dpa) - Der jahrelange Streit zwischen dem Bund und den...

/ 17. Mai 2018
Airbus

Illegale Airbus-Subventionen: Nach WTO-Urteil drohen US-Sanktionen

Im milliardenschweren Handelsstreit um Steuergeschenke an Airbus und Boeing haben die Amerikaner nach einem WTO-Urteil die Nase vorn. Es könnte Vergeltung in Form von Zöllen in Milliardenhöhe geben. Airbus rechnet aber noch in diesem Jahr mit einem noch größeren Gegensieg....

/ 17. Mai 2018