Tag: 6. Mai 2018

Mittelstand

Ruf nach Fachkräftezuwanderung wird lauter – SPD drückt aufs Tempo

Für zwei von drei Betrieben ist Fachkräftemangel Geschäftsrisiko Nummer eins. Inländer und EU-Ausländer reichen zum Schließen der Lücke längst nicht. Doch auf was kommt es bei Fachkräftezuwanderung an? Von Basil Wegener und Anne-Béatrice Clasmann, dpa Berlin (dpa) - Angesichts wachsenden...

/ 6. Mai 2018
Autohaus

SPD macht Druck wegen Kommission zur Zukunft der Mobilität

Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus? Für Deutschland mit seiner starken Autoindustrie ist das eine zentrale Frage. Doch in der Koalition könnte es Ärger geben. Berlin (dpa) - Die SPD macht Druck für eine eigenständige Kommission zur Zukunft der...

/ 6. Mai 2018
Wirtschafts-news

Vor Quartalszahlen: Übernahmegerüchte um Netzbetreiber Liberty Global

Die Unitymedia-Mutter Liberty Global ist derzeit in aller Munde. Über die Quartalszahlen in der kommenden Woche wird dabei allerdings wenig gesprochen. Vielmehr zeichnet sich eine Übernahme ab, die den Breitbandmarkt kräftig durcheinander wirbeln könnte. Von Matthias Arnold, dpa London (dpa) - Der...

/ 6. Mai 2018
Lufthansa

Erste Lufthansa-Hauptversammlung nach Air-Berlin-Pleite

Lufthansa hat ein turbulentes Geschäftsjahr hinter sich. Allzu große Kritik muss Vorstandschef Spohr aber nicht fürchten. Von Christian Ebner, dpa Frankfurt/Main (dpa) - Die Pleite der Air Berlin ist bereits Geschichte, wenn an diesem Dienstag (8. Mai) in Frankfurt die Aktionäre der Deutschen...

/ 6. Mai 2018
Warren Buffett

Starinvestor Buffett mit seltenem Quartalsverlust

Omaha (dpa) - Staranleger Warren Buffett hat beim jährlichen Aktionärstreffen seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway einen seltenen Verlust vermeldet. Im ersten Quartal fiel unter dem Strich ein Minus von 1,2 Milliarden Dollar (1,0 Mrd Euro) an, wie das Unternehmen am Samstag...

/ 6. Mai 2018
Griechenland

Griechische Großbanken überstehen Stresstest ohne große Blessuren

Zeugnistag für Griechenlands Banken. Und die Zuversicht in Athen war groß - weitgehend zu Recht. Doch auch wenn es keine blauen Briefe und offiziellen Durchfaller gibt: Die Finanzindustrie des Krisenlandes Nummer eins weiß, dass noch nicht alle Hausaufgaben gemacht sind....

/ 6. Mai 2018
Julia Klöckner

Klöckner will «Tierwohllabel» für Fleisch mit drei Stufen

Die Politik plant schon länger ein Logo, das Kunden beim Fleischkauf zeigen soll, wenn Tiere bessere Bedingungen im Stall hatten. Nun legt die neue Ministerin erste Vorstellungen vor - und ändert einiges. Berlin (dpa) - Das geplante staatliche «Tierwohllabel» für...

/ 6. Mai 2018
Börse

Investoren zunehmend besorgt wegen wirtschaftlicher Abschottung

Investoren bewegen Milliarden Euro. Ihr Blick auf die wirtschaftliche Lage ist deswegen wichtig. Anleger sehen derzeit viel Licht - aber auch Schatten. Berlin (dpa) - Internationale Investoren blicken zunehmend besorgt auf Handelskonflikte wie den zwischen den USA und der EU...

/ 6. Mai 2018