Monat: Februar 2018

Diesel

Diesel-Urteil da – und nun?

Die Hamburger dürften die ersten sein. Auch anderswo sind Fahrverbote für dreckige Diesel möglich, die ein Urteil jetzt generell erlaubt. Viel mehr steht noch nicht fest - könnte sich aber bald klären. Von Sascha Meyer und Teresa Dapp, dpa Berlin...

/ 28. Februar 2018
HSH Nordbank

Der Weg der HSH Nordbank – Zerstörte Hoffungen und Milliardenfiasko

Die HSH Nordbank sollte für die Länder Hamburg und Schleswig-Holstein ein Milliardengeschäft werden. Am Ende stand ein finanzielles Desaster. 15 Jahre nach ihrer Gründung wird die Bank nun verkauft. Hamburg (dpa) - Am Anfang stand die Fusion zweier Landesbanken, am...

/ 28. Februar 2018
Autohaus

Genfer Autosalon: Europa first

Im Fernen Osten lockt das große Wachstum. Aber Europa ist für die deutschen Autohersteller ein sicherer Hafen. Trotz Dieseldebatten, CO2-Sorgen und Brexit. Von Roland Losch, dpa, und Marco Engemann, dpa-AFX Genf (dpa) - Die möglichen Diesel-Fahrverbote in deutschen Städten liefern...

/ 28. Februar 2018
Inflation

Inflation in der Eurozone fällt auf Tief seit Dezember 2016

Trotz der Wirtschaftserholung in Europa schwächt sich die Inflation ab. Damit hinkt die Europäische Zentralbank ihrem Ziel weiter hinterher. Das hat Folgen auch für Sparer. Luxemburg (dpa) - In der Eurozone ist die Inflationsrate im Februar auf den niedrigsten Stand...

/ 28. Februar 2018
Rossmann

Preisabsprachen bei Kaffee: Rossmann muss 30 Millionen Euro zahlen

Düsseldorf (dpa) - Die Drogeriemarktkette Rossmann muss wegen illegaler Preisabsprachen mit dem Kaffeeröster Melitta eine Geldbuße von 30 Millionen Euro zahlen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf verurteilte Rossmann am Mittwoch wegen einer «vorsätzlichen Kartellwidrigkeit». Damit wurde die vom Bundeskartellamt zunächst verhängte Strafe von...

/ 28. Februar 2018
Steinmeier

Steinmeier besucht Portugal – Gespräche über Reformen und die EU

Viele Deutsche lieben Portugal - der Bundespräsident gehört auch dazu. Frank-Walter Steinmeier besucht ein Land, das nach Jahren der Krise inzwischen bemerkenswerte Fortschritte gemacht hat. Berlin/Lissabon (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fliegt am Donnerstag zu einem zweitägigen Besuch nach Portugal....

/ 28. Februar 2018
HSH Nordbank

Regierungschefs informieren über Verkauf der HSH Nordbank

Zum ersten Mal in Deutschland wird eine Landesbank an private Investoren veräußert. Hamburg und Schleswig-Holstein müssen sich von der HSH Nordbank trennen, nachdem sie zwei Mal Staatsgeld zu ihrer Rettung eingesetzt hatten. Hamburg (dpa) - High Noon in Kiel: Nach...

/ 28. Februar 2018
Bier

Brauereiriese Heineken eröffnet siebtes Werk in Mexiko

Chihuahua (dpa) - Der Biergigant Heineken hat seine siebte Brauerei in Mexiko eröffnet. Das Werk in der Ortschaft Meoqui im Bundesstaat Chihuahua im Norden des Landes verfügt über eine Jahreskapazität von sechs Millionen Hektoliter Bier, wie das Unternehmen am Dienstag...

/ 28. Februar 2018

Frau Kaiser und die Sorge um die SPD im Osten

In Ostdeutschland, wo die SPD gegründet wurde, könnte sich auch ihr Schicksal entscheiden. Die jüngste SPD-Bundestagsabgeordnete kommt aus Thüringen, sie ist gegen die GroKo und fürchtet das Verschwinden der SPD. Einige Genossen sind in der Flüchtlingsfrage der AfD näher. Von...

/ 28. Februar 2018
Dax

Dax-Anleger wieder risikoscheu

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwoch seine leichten Vortagesverluste ausgeweitet. Die negativen Vorgaben der Überseebörsen bremsten die Anleger. Zudem sorgen anstehende politische Entscheidungen, insbesondere die SPD-Abstimmung über die Große Koalition, für Risikoscheu. Gedrückt wurde der deutsche Leitindex aber...

/ 28. Februar 2018
Bayer

Bayer-Konzernumsatz stagniert – Monsanto-Übernahme dauert noch

Die Übernahme von Monsanto durch Bayer ist noch nicht in trockenen Tüchern - ursprünglich hatten die Leverkusener Anfang 2018 mit einem finalen Ok der Behörden gerechnet. Doch das Warten geht weiter für den Konzern, der unterdessen mittelprächtige Jahreszahlen vorlegte. Leverkusen...

/ 28. Februar 2018
Airbus

Ex-Telekom-Chef Obermann soll in Airbus-Verwaltungsrat einziehen

Toulouse (dpa) - Der frühere Vorstandsvorsitzende der Deutschen Telekom, René Obermann (54), soll in den Verwaltungsrat des europäischen Flugzeugbauers Airbus einziehen. Obermann solle den Platz des früheren Präsidenten des Bundesverbands der Deutschen Industrie, Hans-Peter Keitel, übernehmen, dessen Amtszeit auslaufe. Das teilte...

/ 28. Februar 2018
GFK

GfK: Leichter Dämpfer für die Verbraucherstimmung

Hier die Hängepartie bei der Regierungsbildung, dort Börsenturbulenzen und drohende US-Handelshemmnisse - politische und wirtschaftliche Unwägbarkeiten hinterlassen auch beim Konsumklima ihre Spuren. Trotzdem sitzt das Geld der Verbraucher weiterhin recht locker. Nürnberg (dpa) - Die Verunsicherung der Verbraucher über die...

/ 28. Februar 2018
Google

Google-Gerätechef: Ohne Rücksicht auf Android-Partner bei Smartphones

Google stieg als Internet-Firma nur zögerlich ins Gerätegeschäft ein. Der Handy-Pionier Motorola wurde erst übernommen und dann schnell wieder verkauft, die Datenbrille Glass eingestellt. Doch jetzt meine Google es wirklich ernst, sagt Hardware-Chef Rick Osterloh. Barcelona (dpa) - Google will...

/ 27. Februar 2018
Diesel

Urteil mit weitreichenden Folgen

Das Fahrverbots-Urteil aus Leipzig könnte schon bald historisch genannt werden. Das Signal: Gesundheitsschutz hat Vorrang. Es kommt nun zwar nicht automatisch zu Fahrverboten. Die Entscheidung aber dürfte die Politik und die Autohersteller noch lange beschäftigen. Von Andreas Hoenig und André...

/ 27. Februar 2018
Brexit

Brexit-Verhandlungen: EU lehnt Ideen aus London ab

Wie könnte die langfristige Partnerschaft zwischen Großbritannien und der EU aussehen? Die britische Premierministerin will es am Freitag sagen. Schon vorher runzelt man in Brüssel die Stirn. Brüssel/London (dpa) - Von der Europäischen Union kommt breite Ablehnung gegen Ideen der...

/ 27. Februar 2018
Autobahn

Niedrigste Zahl von Verkehrstoten seit mehr als 60 Jahren

Gurtpflicht, Helmpflicht, Airbags: Der Straßenverkehr wurde über die Jahrzehnte immer sicherer. Ergebnis ist ein Rekordtief bei den Verkehrstoten. Angesichts von Smartphones am Steuer und immer schnelleren Motorrädern fordern Experten aber weitere Konzepte. Von Isabell Scheuplein, dpa Wiesbaden (dpa) - Bei...

/ 27. Februar 2018
Fresenius

Probleme bei Milliarden-Übernahme: Fresenius stellt Zukauf in Frage

Inmitten von Rekordergebnissen für 2017 bringen anonyme Hinweise Fresenius in die Bredouille. Bei einem geplanten Zukauf in den USA gebe es Missstände, heißt es darin. Nun behält sich der Gesundheitskonzern das Recht auf Rückzug von der Übernahme vor. Bad Homburg...

/ 27. Februar 2018
Bundesbank

Milliarden für den Bund: Bundesbank überweist mehr nach Berlin

Die künftige Bundesregierung kann sich in diesem Jahr über Milliarden aus Frankfurt freuen. Spuren in der Bilanz der Bundesbank hinterlässt allerdings die ultralockere EZB-Geldpolitik. Von Friederike Marx, dpa Frankfurt/Main (dpa) - Der Scheck der Deutschen Bundesbank für den Bund fällt...

/ 27. Februar 2018
Euroscheine

Bundesfinanzhof: Fiskus darf sechs Prozent Zinsen verlangen

Das Finanzamt ist keine Sparkasse - aber es kassiert und zahlt trotzdem Zinsen. Und die dürfen ziemlich hoch sein, hat der Bundesfinanzhof in einem Grundsatzurteil entschieden. München (dpa) - Trotz der Null-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank dürfen die deutschen Finanzämter bei...

/ 27. Februar 2018
Agentur für Arbeit

Job-Boom auf hohem Niveau stabil – «Im Februar 2,55 Mio ohne Arbeit»

Selbst Fachleute waren über den andauernden Job-Boom überrascht. Jetzt scheint die stürmische Aufschwungsphase zu Ende zu gehen. Zumindest der Stellenzuwachs ist erst mal zum Stillstand gekommen. Und auch die Arbeitslosigkeit dürfte nicht mehr so stark sinken. Nürnberg (dpa) - Der...

/ 27. Februar 2018
Digitalisierung

EU-Digitalkommissar: Werde Netzneutralität verteidigen

Europa und die aktuelle US-Regierung liegen weit auseinander, wenn es um den Grundsatz der Netzneutralität geht. Während in Amerika die strikte Umsetzung des Prinzips, dass alle Daten im Netz gleich sind, gerade gekippt wurde, hält die EU daran fest. Barcelona...

/ 27. Februar 2018
Onlineapotheke

Linke: GroKo verschließt Augen vor explodierenden Arzneipreisen

Seit Jahren versucht die Bundesregierung, egal in welcher Farbkombination, die Arzneimittelpreise in den Griff zu bekommen. Es gab Erfolge - aber offenbar nicht genug. Berlin (dpa) - Die Preise besonders für neue Arzneimittel sind nach Angaben der Bundesregierung in den...

/ 27. Februar 2018
Metall

IG Metall will Betriebsratsarbeit ausweiten – Rechte nur am Rand

Nur eine Minderheit der Beschäftigten wird in Deutschland von einem Betriebsrat vertreten. Auch die IG Metall hat in ihrem Bereich noch Nachholbedarf und will die Betriebe nicht den Rechten überlassen. Frankfurt/Main (dpa) - Bei den anstehenden Betriebsratswahlen in mehr als...

/ 27. Februar 2018
ITB

Tourismusmesse ITB: Aufbruchsignal für Urlaubsbranche im Nordosten

Mecklenburg-Vorpommern hat eine beachtliche Entwicklung im Tourismus hingelegt. Die Jahre seit der Wende waren von stetig steigenden Übernachtungszahlen geprägt. Doch 2017 gab es einen Rückgang. Die ITB kommt da wie gerufen, um wieder Boden gut zu machen. Von Joachim Mangler,...

/ 27. Februar 2018