Tag: 8. November 2017

ProSiebenSat.1 Media SE: Anpassung des Finanzausblicks für das Gesamtjahr 2017

- Anstieg des Konzernumsatzes im Gesamtjahr nun im mittleren einstelligen Prozentbereich erwartet - Adjusted EBITDA und bereinigter Konzernjahresüberschuss leicht über Vorjahresniveau angestrebt - Geschäftsentwicklung im dritten Quartal im Rahmen der Erwartungen München, 8. November 2017. Die ProSiebenSat.1 Media SE passt...

/ 8. November 2017

Finanzminister Kubicki? Steinbrück: «Das wäre Realsatire»

Berlin (dpa) - Der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) spricht dem FDP-Politiker Wolfgang Kubicki die Eignung für das Amt ab. Der «Zeit» sagte Steinbrück: «Es wäre Realsatire, wenn Kubicki Finanzminister würde.» Als Rechtsanwalt vertritt Kubicki einen der Hauptakteure der sogenannten...

/ 8. November 2017

«Paradise Papers»: Deutsche Banken wehren sich gegen Vorwürfe

Die Empörung über internationale Steuerflucht war schon groß. Nun haben die «Paradise Papers» deutsche Banken in den Fokus gerückt. Die Geldhäuser weisen die Vorwürfe zurück, aus der Politik kommen erste Forderungen nach schneller Aufklärung. Von Michael Brehme und Basil Wegener,...

/ 8. November 2017

Großbank im Umbau: Commerzbank legt Quartalszahlen vor

Frankfurt/Main (dpa) - Umbau und Übernahmegerüchte - die Commerzbank kommt nicht zur Ruhe. Zumindest die Zahlen für das dritte Quartal, die der Dax-Konzern an diesem Donnerstag (7.00 Uhr) vorlegt, könnten die Stimmung etwas aufhellen. Analysten rechnen im Schnitt mit 478...

/ 8. November 2017
Peter Altmaier

Altmaier gibt Steuerprognose für 2017 bekannt

Berlin (dpa) - Der geschäftsführende Bundesfinanzminister Peter Altmaier (CDU) gibt am Donnerstag (15.00 Uhr) das Ergebnis der Steuerschätzung bekannt. Mit Spannung wird vor allem von den vier Jamaika-Sondierungspartnern CDU, CSU, FDP und Grüne das Ergebnis der dreitägigen Beratungen der Experten von...

/ 8. November 2017

Ex-Wirtschaftsminister Rösler wechselt zu chinesischem Konzern

Genf/New York (dpa) - Der frühere Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler verlässt das Weltwirtschaftsforum (WEF) und wechselt zum chinesischen Mischkonzern HNA. Rösler werde zum 1. Dezember Chef der Hainan Cihang Charity Foundation mit Sitz in New York, einer gemeinnützigen Stiftung, die 29,5 Prozent...

/ 8. November 2017

Kartellwächter erschweren Milliarden-Kauf von Time Warner durch AT&T

New York (dpa) - Die milliardenschwere Übernahme des US-Medienkonzerns Time Warner durch den Mobilfunkriesen AT&T trifft offenbar auf größeren Widerstand der Wettbewerbshüter des US-Justizministeriums. «Wir befinden uns in laufenden Verhandlungen», räumte AT&T-Finanzchef John Stephens am Mittwoch in New York ein....

/ 8. November 2017
Bundestag

Finanzielle Spielräume für Jamaika kleiner als erhofft

Soli abbauen, ja. Kleine und mittlere Einkommen entlasten, ja. Aber bitte nicht zu viel versprechen, schreiben die «Wirtschaftsweisen» den potenziellen Jamaika-Partnern ins Stammbuch. Von Ruppert Mayr und Tim Braune, dpa Berlin (dpa) - Die Wahlversprechen der Jamaika-Partner Union, FDP und...

/ 8. November 2017
Postbank

Postbank weist Verwicklungen in illegales Glücksspiel zurück

Bonn (dpa) - Die Postbank hat Medienberichte über eine angebliche Verstrickung in illegale Glücksspielgeschäfte zurückgewiesen. Die Postbank erlaube und dulde nicht, dass über Konten des Instituts Transaktionen im Zusammenhang mit illegalem Glückspiel abgewickelt würden, teilte die Bank am Mittwoch auf...

/ 8. November 2017
Wirtschaft China

China und USA unterzeichnen Abkommen über neun Milliarden US-Dollar

Mit keinem anderen Land erzielt China einen so großen Handelsüberschuss wie mit den USA. Bei seinem Besuch in Peking will Präsident Trump das ändern. Beide Seiten verkündeten Deals in Milliardenhöhe. Peking (dpa) - Beim Besuch von US-Präsident Donald Trump in...

/ 8. November 2017

Welche Fristen gelten bei Steuererklärungen?

Berlin (dpa) - Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon hat seine Steuererklärungen für 2012, 2013 und 2014 um Jahre verspätet abgegeben. Aber welche Fristen sind eigentlich zu beachten? Spätestens zum 31. Mai müssen diejenigen, die zur Abgabe verpflichtet sind, ihre Steuererklärung für das...

/ 8. November 2017

Fast jeder Fünfte von Armut oder Ausgrenzung bedroht

Im Europa-Vergleich liegt Deutschland zwar unter dem Schnitt. Trotzdem sind rund 16 Millionen Menschen hierzulande von Armut und Ausgrenzung bedroht. Sozialverbände nehmen die künftige Bundesregierung in die Pflicht. Von Stephan Köhnlein, dpa Wiesbaden (dpa) - Trotz sprudelnder Steuereinnahmen und niedriger...

/ 8. November 2017

Expertin für Glücksspielsucht: «Existenzbedrohend bis –vernichtend»

Wenn die Spielhalle zumacht, können Spieler zuhause nahtlos weitermachen: Im Internet finden sie die Netzversion der Automaten. Die Internet-Casinos können großen Schaden anrichten. Interview: Basil Wegener, dpa Berlin (dpa) - Online-Glücksspiel ist ebenso bequem wie riskant. Die «Paradise Papers» lassen...

/ 8. November 2017

Linde beim Aktientausch für Praxair-Fusion am Ziel

München (dpa) - Der Industriegasekonzern Linde hat auch die vorletzte Hürde für den Zusammenschluss mit dem US-Konkurrenten Praxair geschafft. Bis Mittwoch seien mehr als 74 Prozent der bisherigen Linde-Aktien zum Umtausch in Anteile des neuen Konzerns eingereicht worden, teilte das...

/ 8. November 2017

Sparkassenchef wackelt wegen Steuer-Affäre

Ausgerechnet einen Tag vor der sicher geglaubten Wiederwahl kommen jahrelange Versäumnisse bei seinen Steuererklärungen ans Licht: Die könnten Fahrenschon nun seinen lukrativen Job kosten. Von Carsten Hoefer, dpa Berlin (dpa) - Eine Steuer-Affäre bringt Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon ins Wanken: Der...

/ 8. November 2017

Geplante Übernahme durch Fox: Sky droht mit Schließung von Sky News

London (dpa) - Das britische Medienunternehmen Sky droht damit, seinen Nachrichtensender Sky News zu schließen, sollte die geplante Übernahme durch Rupert Murdochs 21st Century Fox gestoppt werden. Das geht aus einem Dokument hervor, das die britische Kartellbehörde CMA (Competition and...

/ 8. November 2017

Merkel: Jamaika-Bündnis muss finanzpolitische Balance wahren

Berlin (dpa) - Eine künftige Jamaika-Koalition muss nach Ansicht von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) eine vernünftige Balance zwischen einer Entlastung der Bürger und Strukturreformen zur wirtschaftlichen Stabilität finden. «Gerade in guten Zeiten ist der Wunsch nach Verteilung ein sehr dominanter»,...

/ 8. November 2017

Barzahlungen bleiben im Gedächtnis – Erinnerungslücken mit Karten

Klagenfurt (dpa) - Wer mit Karte zahlt, dem fließt das Geld womöglich leichter durch die Hände: Deutsche und österreichische Forscher haben herausgefunden, dass sich Konsumenten an Zahlungen mit Kredit- oder EC-Karten deutlich schlechter erinnern können als an Zahlungen mit Bargeld....

/ 8. November 2017

Wirecard startet Webshop für Lidl-Geschenkkarten in Deutschland

Lidl-Geschenkkarten sind zukünftig online erhältlich / Flexibles Einkaufserlebnis durch Omnichannel-Einsatz unterstützt durch Wirecard Aschheim (München) (ots) - Der Experte für digitale Finanztechnologien Wirecard hat für den Kunden Lidl einen Geschenkkarten-Webshop in Deutschland gelauncht. Wirecard übernimmt die komplette Distribution inklusive Logistik...

/ 8. November 2017

Experten: Banken müssen Last von Problemkrediten abschütteln

Frankfurt/München (dpa) - Der schleppende Abbau von Problemkrediten wird für Europas Banken nach Einschätzung von Experten zunehmend zur Bedrohung. «Es geht für viele Banken um nicht weniger als die eigene Zukunft und das langfristige Überleben», konstatierte Philipp Wackerbeck von PwC...

/ 8. November 2017

FDP dringt auf Soli-Verzicht in dieser Wahlperiode

Berlin (dpa) - Nach ihrem Abrücken von der Forderung nach einer großen Steuerreform dringt die FDP jetzt in den Jamaika-Sondierungen auf die Abschaffung des Solidaritätszuschlags in dieser Wahlperiode. «Das haben alle Parteien versprochen, 2019 soll der weg sein. Das ist unserer...

/ 8. November 2017

Scholz beim G20-Sonderausschuss auf dem «heißen Stuhl»

Vier Monate ist es her, dass Hamburg kurzzeitig im Chaos versank. Beim G20-Gipfel mussten Politik und Polizei teilweise hilflos mit ansehen, wie Krawallmacher vor allem im Schanzenviertel wüteten. Nun soll Bürgermeister Scholz erklären, wie es dazu kommen konnte. Hamburg (dpa)...

/ 8. November 2017

Schaeffler AG: Schaeffler mit gutem 3. Quartal 2017

- 7,4 Prozent währungsbereinigtes Umsatzwachstum im 3. Quartal - EBIT-Marge im 3. Quartal zurück bei 12,1 Prozent (Vorquartal 9,9 Prozent) - 333 Millionen Euro Free Cash Flow im 3. Quartal - Konzernergebnis nach 9 Monaten um 18 Prozent ggü. Vorjahr...

/ 8. November 2017

Symrise setzt Wachstumskurs beschleunigt fort

Organisches Umsatzwachstum von 6,5 % im Neunmonatszeitraum und 9,1 % im dritten Quartal Konzernumsatz steigt um 3,9 % auf 2.278,4 Mio. EUR unter Berücksichtigung von Portfolio- und Wechselkurseffekten EBITDA-Marge mit 21,3 % auf hohem Niveau Symrise bekräftigt Umsatz- und Profitabilitätsziele...

/ 8. November 2017
EON

E.ON legt Zwischenbericht zum dritten Quartal 2017 vor

Solide Entwicklung des Kerngeschäfts Bereinigter Konzernüberschuss gut 50 Prozent über Vorjahreswert Ergebnisplus im dritten Quartal, bereinigtes EBIT nach neun Monaten spürbar erholt Schulden weiter gesenkt, Bilanz gestärkt Ergebnisprognose für das Jahr 2017 bestätigt E.ON ist bei der Neuausrichtung des Unternehmens...

/ 8. November 2017