Tag: 14. Oktober 2017

Deutsche Wirtschaft

Deutsche Banken warnen vor Nachteilen gegenüber US-Instituten

Die strengeren Kapitalvorgaben für Banken sind eine Lehre, die die Top-Wirtschaftsmächte aus der weltweiten Finanzkrise gezogen haben. Jetzt geht es um eine Reform. Doch die zieht sich hin. Einmal mehr streiten Europäer und die USA über gemeinsame Standards - und...

/ 14. Oktober 2017
Air Berlin

Air Berlin verhandelt weiter mit Easyjet

Die britische Fluggesellschaft Easyjet ist an bis zu 25 Flugzeugen der insolventen Air Berlin interessiert. Abgeschlossen sind die Verhandlungen aber noch nicht. Die Zeit drängt. Berlin (dpa) - Die insolvente Air Berlin verhandelt mit der britischen Fluggesellschaft Easyjet weiter über...

/ 14. Oktober 2017
Mario Draghi

EZB-Präsident Draghi sieht kein Ende der niedrigen Zinsen

Washington (dpa) - Der Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, hat Hoffnungen auf ein baldiges Ende der historisch niedrigen Zinsen gebremst. Es sei zu erwarten, dass der Leitzins auf längere Zeit auf dem jetzigen Niveau verharre, heißt es in...

/ 14. Oktober 2017

Schäuble warnt Staaten vor Selbstzufriedenheit und Protektionismus

Washington (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat die Staatengemeinschaft angesichts der positiven Wachstumszahlen weltweit vor Selbstzufriedenheit gewarnt. «Wir können es uns nicht leisten, zu optimistisch zu sein oder die Risiken und Herausforderungen aus den Augen verlieren, vor denen wir immer noch stehen»,...

/ 14. Oktober 2017

IWF-Spitzengremium: Aufschwung für stärkere Widerstandskraft nutzen

Washington (dpa) - Der weltweite Konjunktursaufschwung sollte aus Sicht des Internationalen Währungsfonds (IWF) von allen Staaten zur Stärkung der eigenen Widerstandskraft genutzt werden. «Der willkommene Aufschwung ... bietet ... die Gelegenheit, die wichtigsten politischen Herausforderungen zu bewältigen und Abwärtsrisiken abzuwenden», heißt es in...

/ 14. Oktober 2017

Ende der Harmonie – USA liegen mit dem Rest der Finanzwelt über Kreuz

Eigentlich sieht alles gut aus: Die Weltwirtschaft wächst schneller als erwartet, die Eurozone ist aus der Krise, der Kampf gegen die Armut kommt voran. Doch Donald Trumps US-Regierung trübt bei der IWF-Jahrestagung die Stimmung. Von André Stahl und Michael Donhauser,...

/ 14. Oktober 2017

Von Steuerreform zu Ehe für alle: Die Wahlprogramme der Parteien

Wien (dpa) - Sechs Parteien haben realistische Chancen, am Sonntag den Sprung in das österreichische Parlament zu schaffen. Ein kurzer Überblick über die Programme: SPÖ - Sozialdemokratische Partei Österreichs Für die SPÖ steht Gerechtigkeit in ihrem Wahlprogramm an erster Stelle. Die...

/ 14. Oktober 2017
Donald Trump

Trump führt Doppelschlag gegen «Obamacare»

Hauptziel Abschaffung von «Obamacare»: Was der US-Kongress nicht geschafft hat, will Trump jetzt selber regeln. Die ihm verhasste Krankenversicherung seines Vorgängers soll endlich Geschichte werden. Washington (dpa) - Mit einem Doppelschlag macht sich US-Präsident Donald Trump nun eigenhändig daran, die Krankenversicherung...

/ 14. Oktober 2017
Gerichtsurteil

Versicherungsvertreter rufen Gericht gegen Check24 zu Hilfe

Versicherungsvertreter liegen seit Jahren im Streit mit dem Maklerportal Check24. Im April gab es das abschließende Urteil. Dennoch geht der Kampf vor Gericht nun in eine neue Runde. Von Carsten Hoefer, dpa München (dpa) - Der Rechtsstreit zwischen dem Vergleichsportal...

/ 14. Oktober 2017

Frauen in Führungspositionen: Deutsche Wirtschaft zweigeteilt

Die Topetagen der deutschen Wirtschaft werden weiblicher - jedenfalls ein bisschen. Es gibt allerdings deutliche Unterschiede zwischen den Dax-Konzernen sowie der zweiten und dritten Börsenliga. Frankfurt/Main (dpa) - Unternehmen aus der zweiten und dritten Börsenliga in Deutschland hinken bei der...

/ 14. Oktober 2017
Sebastian Kurz

Große Spannung vor der Wahl in Österreich

Im Mai ist die rot-schwarze Koalition zerbrochen. Das Zerwürfnis zwischen Sozialdemokraten und konservativer ÖVP hat sich im Wahlkampf vertieft. Die Rechtspopulisten wittern nun ihre Chance. Wien (dpa) - Fünf Monate nach dem Ende der rot-schwarzen Koalition in Österreich sind die...

/ 14. Oktober 2017