Tag: 3. Oktober 2017

Deutsche Wirtschaft

Handelskammern beklagen mehr Hürden für deutsche Unternehmen

Berlin (dpa) - Deutsche Unternehmen stoßen nach Einschätzung der Handelskammern auf immer mehr Hürden bei Geschäften mit dem Ausland. «Der Trend zu mehr Protektionismus im internationalen Handel nimmt zu», sagte Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), der...

/ 3. Oktober 2017

Toyota macht nach halbem Jahrhundert letztes Werk in Australien dicht

Melbourne (dpa) - Nach mehr als einem halben Jahrhundert hat der japanische Autokonzern Toyota seine Produktion in Australien eingestellt. Im Werk Altona North, einem Vorort von Melbourne, lief am Dienstag das letzte Fahrzeug vom Band. Der Industrieminister des Bundesstaats Victoria,...

/ 3. Oktober 2017
Volkswagen

VW-Städte kämpfen weiter mit «Dieselgate» – aber nicht alle

Es gibt Dinge, die viele Menschen für selbstverständlich halten - Museen, Theater, Schwimmbäder. Über die Kosten wachen die Städte, an VW-Standorten lange besonders großzügig. Im Abgas-Skandal aber wurde das Geld knapp. Bleiben die Kommunen jetzt auf Sparkurs? Von Thomas Strünkelnberg,...

/ 3. Oktober 2017
Europa

EU einigt sich auf neues Schutzsystem gegen Billigimporte

Straßburg/Brüssel (dpa) - Die EU steht nach dem Auslaufen einer Schutzklausel gegen Billigimporte aus China vor der Einführung eines neuen Abwehrsystems. Vertreter der Mitgliedstaaten und des Europaparlaments einigten sich am Dienstag auf ein entsprechendes Gesetzgebungspaket, das unter anderem die Berechnung...

/ 3. Oktober 2017
Wall Street

Rekordjagd an der Wall Street setzt sich fort

New York (dpa) - Am US-Aktienmarkt ist die Rekordfahrt am Dienstag weitergegangen. Kurz nach dem Handelsstart überwand der US-Leitindex Dow Jones Industrial erstmals in seiner Geschichte die Marke von 22 600 Punkten und auch der breit angelegte S&P 500 erreichte...

/ 3. Oktober 2017