Tag: 1. September 2017

Wirtschaftsnews

Hochwasser in Texas fließt ab – Furcht vor Bakterien und Chemikalien

Über dem Atlantik rückt mit «Irma» schon der nächste Hurrikan an. In Texas geht das Bangen erst richtig los. Das stehende Wasser könnte zur Zeitbombe werden. Und was sich unter der Wasseroberfläche versteckt, weiß keiner genau. Von Michael Donhauser, dpa Houston...

/ 1. September 2017

Merkel will Kommunen bei Kampf gegen Diesel-Abgase einbinden

Um drohende Diesel-Fahrverbote in Innenstädten zu verhindern, berät die Kanzlerin am Montag mit Bürgermeistern. Vor dem Treffen werden zusätzliche Forderungen laut. Was geht noch kurz vor der Wahl? Von Sascha Meyer und Tim Braune, dpa Berlin (dpa) - Vor dem...

/ 1. September 2017
Euro

Euro kann Gewinne nicht halten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro hat am Freitag zwischenzeitliche Gewinne nicht halten können. Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1870 US-Dollar und damit einen halben Cent weniger als im frühen Handel. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1920...

/ 1. September 2017
Martin Schulz

Wahlkampfendspurt: Kann die SPD noch etwas reißen?

Martin Schulz hat nicht nur den Anspruch, Kanzler zu werden. Er will seine SPD auch zur stärksten Kraft bei der Bundestagswahl machen. Umfragen geben dem derzeit wenig Chancen. Oder geht da noch was? Von Sebastian Fischer, dpa Berlin (dpa) -...

/ 1. September 2017

Badenia-Bausparklausel zur Kündigung nach 15 Jahren ist unwirksam

Wie schnell muss ein Bausparer ein zum Vertrag gehörendes Darlehen in Anspruch nehmen und wann darf eine Bausparkasse kündigen? Jedenfalls nicht nach einer starren Frist von 15 Jahren, wie in einer Klausel der Badenia festgelegt. Die hat das Landgericht Karlsruhe...

/ 1. September 2017
Wohnungsmangel

Wohnungsmangel als sozialer Sprengstoff: Verbandschefs schlagen Alarm

Der Deutsche Mieterbund hat den Eindruck, «dass die großen Parteien den Wohnungsbau im Wahlkampf kaum thematisieren». Dabei seien die steigenden Immobilienpreise ein Riesenproblem, sagt Chef Lukas Siebenkotten. Die Bauwirtschaft fordert Gesetzesänderungen. Berlin (dpa) - Spitzenvertreter der Bau- und Wohnungswirtschaft haben...

/ 1. September 2017
Viktor Orban

Viktor Orban bittet die EU für seinen Grenzzaun zur Kasse

Der stacheldrahtbewehrte Zaun an Ungarns Südgrenzen ist umstritten. Trotzdem fordert Regierungschef Orban von der EU 440 Millionen Euro Bau- und Betriebskosten. Das mag irreal erscheinen. Innenpolitisch wird Ungarns starker Mann damit aber in jedem Fall punkten. Von Gregor Mayer, dpa...

/ 1. September 2017

Hilfsbereit nur noch bis an die Grenzen – Europa macht dicht

Zwei Jahre nach dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise erreicht die EU-Flüchtlingspolitik scheinbar nur einen gemeinsamen Nenner: die Sicherung der Außengrenzen. Für viele wird Europa damit zur Festung. Von den dpa-Korrespondenten Brüssel/Rom/Athen (dpa) - Nein, in diesem Jahr gibt es keinen Satz von...

/ 1. September 2017
Martin Schulz

Schulz erhöht vor Dieselgipfel Druck auf Merkel

Der Abgasskandal und drohende Diesel-Fahrverbote verunsichern viele Autofahrer - und die sind auch Wähler. Die SPD will verhindern, dass der zweite Dieselgipfel zur Merkel-Show wird. Herausforderer Schulz präsentiert jetzt einen milliardenschweren Forderungskatalog. Von Tim Braune, dpa Berlin (dpa) - Die...

/ 1. September 2017

Weitere Erholung am Aktienmarkt vor US-Arbeitsmarktbericht

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Freitag erst einmal weiter erholt. Unterstützung kam einmal mehr von der Wall Street, die am Vortag nur knapp neue Rekordmarken verfehlt hatte. Mit Spannung wird dort der US-Arbeitsmarktbericht erwartet. Auch an...

/ 1. September 2017
Angela Merkel

Wahl-ABC: Vom aktiven Wahlrecht bis zur Zweitstimme

Was wählt man mit der Zweitstimme? Was kostet so eine Wahl? Und was sind Social Bots? Wichtige Begriffe rund um die Bundestagswahl. Von Helmut Quix, dpa Berlin (dpa) - Ein Wahl-ABC vor der Bundestagswahl am 24. September. A wie AKTIVES...

/ 1. September 2017

Griechenland lockert Finanzkontrollen für seine Bürger

Athen (dpa) – Die Regierung in Athen hat am Freitag die seit gut zwei Jahren geltenden Kapitalverkehrskontrollen leicht gelockert. Monatlich können die Bürger ab 1. September bis zu 1800 Euro von ihren Konten zu einem beliebigen Zeitpunkt abheben. Bislang konnten...

/ 1. September 2017
Unternehmensnachfolge

Studie: Mobiles Arbeiten führt zu Mehrarbeit – macht aber zufrieden

Über die Hälfte der Beschäftigten in Deutschland arbeitet laut einer Studie mit PC, Laptop oder Smartphone. Gerade Führungskräfte, Akademiker und Handwerker sind viel von unterwegs im Einsatz. Sie arbeiten oft mehr - und sind trotzdem zufrieden. Köln (dpa) - Arbeiten...

/ 1. September 2017
Döner

Was kostet ein Döner und warum? – Wirtschaft in der Schule

Wirtschaftsthemen sind in der Schule oft nur Beiwerk - und werden in Geschichte oder Geografie auch zu einseitig vermittelt, kritisieren Experten. Mit einem neuen Fach will Baden-Württemberg nun Abhilfe schaffen. Von Nico Esch, dpa Stuttgart (dpa) - Für Schüler ist...

/ 1. September 2017
Müller

Die Tellerwäscher-Story auf Schwäbisch: «Mogul» Müller wird 85

Mit 85 Jahren kann Erwin Müller auf ein großes Lebenswerk zurückblicken: Ein Drogerie-Imperium mit mehr als 750 Filialen weltweit. Unumstritten ist der ebenso erfolgreiche wie öffentlichkeitsscheue Unternehmer allerdings nicht. Von Thomas Burmeister, dpa Ulm (dpa) - Vom Friseur zum Milliardär:...

/ 1. September 2017