Tag: 20. August 2017

Seehofer

Seehofer schließt Steuererhöhungen und Verbrenner-Verbot aus

Berlin (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer hat Steuererhöhungen und ein Verbot von Diesel- und Benzinmotoren nach der Bundestagswahl ausgeschlossen. «Wir können uns nicht verständigen auf eine Steuererhöhung», sagte der bayerische Ministerpräsident am Sonntag im ARD-Sommerinterview in Berlin mit Blick auf...

/ 20. August 2017
Donald Trump

Trump will mit Großkundgebung wieder in die Offensive gehen

Erst hagelte es Kritik an seiner Reaktion auf Charlottesville, dann folgte der Abgang seines Chefstrategen: Hinter Donald Trump liegt eine turbulente Woche. Jetzt schlägt sich der US-Präsident in einem neuen Tweet auf die Seite marschierender Hass-Gegner. Washington/Boston (dpa) - Nach...

/ 20. August 2017
Wirtschaftsnews

Wöhrl: Lufthansa und Bundesregierung wollen Monopol schaffen

Berlin/Nürnberg (dpa) - Im Poker um die insolvente Air Berlin hat der Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl der Bundesregierung vorgeworfen, die Lufthansa bei der Zerschlagung der Fluglinie zu bevorzugen. Die große Koalition und Marktführer Lufthansa würden gemeinsame Sache machen, schrieb Wöhrl...

/ 20. August 2017
Air Berlin

Air Berlin drückt bei Verkauf aufs Tempo

Wird die Lufthansa bei den Verkaufsgesprächen für Air Berlin bevorzugt? Die Konstruktion des Gläubigerausschusses gibt Anlass zu Kritik. Unklar ist, wie ernst ein Angebot des Unternehmers Wöhrl gemeint ist. Von Bernd Röder, dpa Berlin (dpa) - Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann will die...

/ 20. August 2017
VW Bulli

Entscheidung für neuen VW Bulli mit Elektroantrieb: Die Volkswagen Studie I.D. BUZZ1) geht in Serie

Ankündigung der Serienfertigung vor dem Concours d'Elegance im kalifornischen Pebble Beach Produktion des neuen Elektro-Vans schreibt ein neues Kapitel in der siebzigjährigen Erfolgsgeschichte des VW Bulli Volkswagen CEO Dr. Herbert Diess: „Geschichte und Zukunft, Pebble Beach und Silicon Valley vereint...

/ 20. August 2017
Air Berlin

Bund gegen Komplett-Übernahme der Air Berlin

Nicht nur Lufthansa und Easyjet haben Interesse an Teilen der Air Berlin, auch der Nürnberger Unternehmer Wöhrl will zum Zuge kommen und die Airline als Ganzes übernehmen. Doch das schmeckt dem Bund nicht. Berlin (dpa) - Der Bund lehnt eine...

/ 20. August 2017

Braunkohle-Länder fordern Klage gegen EU-Auflagen für Kraftwerke

Im Kampf gegen den Klimawandel droht insbesondere alten Braunkohlekraftwerken in Deutschland das Aus. Die Braunkohle-Länder fordern nun rechtliche Schritte gegen Auflagen der EU. Potsdam (dpa) - Die deutschen Braunkohleländer haben das Bundeswirtschaftsministerium aufgefordert, gegen neue EU-Umweltauflagen für ihre Kohlekraftwerke zu...

/ 20. August 2017
Bundesbank

Ex-Bundesbankpräsident Ernst Welteke wird 75

Wirtschaftsminister, Finanzminister und Bundesbank-Präsident: Die Karriere war steil, das Ende abrupt. Am Ende stolperte Ernst Welteke über die «Adlon-Affäre». Von Friederike Marx, dpa Frankfurt/Main (dpa) - Ernst Welteke begleitete als oberster Notenbanker die Einführung des Eurobargeldes in Deutschland und stieß...

/ 20. August 2017
Brexit

Brexit: London fordert Gespräche über Marktzugang für Dienstleister

Die britische Regierung drückt bei den EU-Austrittsverhandlungen mit Brüssel aufs Tempo. Kommende Woche will sie weitere Positionspapiere vorlegen. Doch wichtige Fragen sind noch immer ungeklärt. London (dpa) - Die britische Regierung fordert baldige Gespräche mit Brüssel über den künftigen Marktzugang...

/ 20. August 2017
Apfelbaum

Apfelbauern rechnen nach Frost zur Blütezeit mit geringerer Ernte

Kalte Nächte im April - Apfelbauern in den wichtigen Anbaugebieten am Bodensee und im Alten Land erwarten deswegen nun massive Schäden. Die Landwirte rechnen mit einer deutlich geringeren Ernte. Ravensburg (dpa) - Frostige Temperaturen ausgerechnet zur Blütezeit haben den Landwirten in...

/ 20. August 2017
Angela Merkel

Merkel: Können bei der Förderung der Games-Branche noch zulegen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält die Förderung der Entwicklung von Computerspielen in Deutschland für ausbaufähig. «Wir können noch zulegen», sagte die Kanzlerin in einem am Samstag veröffentlichten Interview auf ihrer Homepage. Die Games-Branche sei eine «ganz wichtige». Merkel...

/ 20. August 2017