Tag: 15. Juni 2017

Einigung in der Eurogruppe: Frisches Geld für Griechenland

Monatelang ging es Hin und Her, doch jetzt steigt Weißer Rauch auf: Griechenland bekommt nach tiefgreifenden Reformen frisches Geld von den europäischen Partnern. Luxemburg (dpa) - Das überschuldete Griechenland bekommt frisches Geld. Die Euro-Finanzminister einigten sich am Donnerstagabend nach monatelangem...

/ 15. Juni 2017

Nahles scheitert mit gesetzlichen Freiräumen bei Arbeitszeit

Einen Aufbruch in eine neue Arbeitswelt jenseits des Acht-Stunden-Tags wollte Andrea Nahles hinlegen. Doch sie muss ihre Pläne für neue Experimentierräume in Unternehmen abspecken. Berlin (dpa) - Nach der befristeten Teilzeit ist Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) mit einem weiteren Plan...

/ 15. Juni 2017

Putin hofft auf bessere Beziehungen Russlands zu den USA

Kremlchef Putin zeigt sich nur zu seltenen Anlässen volksnah. Bei der traditionellen Bürgersprechstunde nimmt er sich mehrere Stunden Zeit für die Sorgen der russischen Bevölkerung. Auch außenpolitische Themen spart er nicht aus, nur bei einer Frage bleibt er sehr vage....

/ 15. Juni 2017

Durchbruch bei Griechenland-Verhandlungen

Luxemburg (dpa) - Die Eurofinanzminister haben eine Grundsatzeinigung über die Auszahlung frischer Kredite an Griechenland erzielt. Dies bestätigten Verhandlungskreise am Donnerstagabend der Deutschen Presse-Agentur. Anvisiert ist ein Volumen von 8,5 Milliarden Euro. Details sollten am Abend auf einer Pressekonferenz in...

/ 15. Juni 2017

Kieler Wirtschaftsinstitut warnt vor Rückschlägen nach Überhitzung

Die deutsche Wirtschaft boomt wie schon lange nicht mehr. Das bleibt auch erst einmal so, schreiben Kieler Wirtschaftsforscher. Doch am Ende des Booms droht ein Abschwung. Kiel (dpa) - Die deutsche Wirtschaft läuft heiß und steht an der Schwelle zur...

/ 15. Juni 2017

Versicherer fordern strengen Brandschutz in älteren Gebäuden

Berlin (dpa) - Nach dem Hochhausbrand in London fordert der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) schärfere Vorschriften für ältere Gebäude. In seiner Stellungnahme bemängelt der GDV, dass die strengen deutschen Brandschutzbestimmungen nur für Neubauten gelten. «Angesichts immer wieder auftretender Brände...

/ 15. Juni 2017

Regierungschaos in Großbritannien: May trifft nordirische Parteien

London (dpa) - Nach der heftigen Kritik an ihrer geplanten Minderheitsregierung mit Unterstützung der nordirischen DUP trifft sich die britische Premierministerin nun mit Vertretern aller fünf großen Parteien in der Region. Neben der Democratic Unionist Party (DUP) hatte Theresa May...

/ 15. Juni 2017
Wirtschaftsnews

Bosch-Entscheidung für Dresden stärkt Halbleiterstandort

Internet der Dinge und Industrie 4.0 sind in aller Munde. Die Welt wird vernetzt. Dafür braucht es Mikrochips. Die werden bereits in Dresden produziert - und bald wohl auch von Bosch. Dresden (dpa) - Mit einer Chipfabrik des Autozulieferers Bosch...

/ 15. Juni 2017

Was bei Abschluss der Wohngebäudeversicherung zu beachten ist

Immobilienbesitzer sollten sich nicht nur auf die Jahresbeiträge der Wohngebäudeversicherungen konzentrieren Es gibt zahlreiche Versicherungen. Ob Lebens-, Unfall-, Wohngebäude- oder auch Berufsunfähigkeitsversicherung. Doch was macht eine gute Versicherung überhaupt aus? Bei einer Wohngebäudeversicherung schützt der Versicherungsnehmer sein Haus vor Schäden,...

/ 15. Juni 2017

Ölquelle Auto – Alle wollen an Autodaten verdienen

Daten seien das neue Öl, lautet ein beliebter Spruch in der IT-Branche. Eine besonders ergiebige Ölquelle ist das Auto. Um die kommerzielle Verwertung der Autodaten tobt ein scharfer Wettbewerb - zu Lasten der Privatsphäre. Von Carsten Hoefer, dpa München (dpa)...

/ 15. Juni 2017

Griechenland-Hilfen: Der letzte große Kraftakt

Nach sieben Jahren Dauerkrise hofft Griechenland, bald wieder auf eigenen Füßen zu stehen. Aber noch ist es auf frische Milliarden seiner Partner angewiesen. Kann das Geld nun endlich fließen? Von Takis Tsafos und Verena Schmitt-Roschmann, dpa Luxemburg (dpa) - Seit...

/ 15. Juni 2017
Wirtschaftsnews

Proteste in Tunesien und Marokko: Die Provinzen fühlen sich betrogen

Seit Wochen protestieren Menschen in Tunesien und Marokko wieder gegen ihre Regierungen. Im benachteiligten Hinterland fühlen sich junge Menschen von der Zentralregierung im Stich gelassen. Die Unruhen eskalieren und die ersten Demonstranten sterben. Von Simon Kremer, dpa Tunis (dpa) -...

/ 15. Juni 2017

Wirecard Malaysia liefert Omnichannel-Zahlungstransaktions-Plattform für Amway

Aschheim (München) (ots) - Wirecard, das führende Unternehmen für Zahlungs- und Internettechnologie, arbeitet jetzt mit Amway zusammen, dem laut "Direct Selling News Global 100"* größten Direktvertriebsunternehmen der Welt. Wirecard liefert eine eigenständige, integrierte Omnichannel-Zahlungsplattform für Amway Brunei, Malaysia und Singapur,...

/ 15. Juni 2017