Jens Spahn

Kommt Spahn, bleibt Gabriel? Die GroKo-Spekulationen

Kanzlerin Angela Merkel führt angeblich seit Tagen Gespräche über die CDU-Ministerposten in einem möglichen neuen schwarz-roten Kabinett. Aber es gilt: Fix ist nix. Bis zum Sonntag. Von Jörg Blank, Georg Ismar und Marco Hadem, dpa Berlin (dpa) - Gibt Angela...

/ 24. Februar 2018

Slowakei will bei EU-Finanzen solidarisch sein

Bratislava (dpa) - Der slowakische Regierungschef Robert Fico hat die Solidarität seines Landes bei der Neuordnung der EU-Finanzen nach dem Austritt Großbritanniens zugesagt. Die Slowakei sei bereit, höhere Beiträge wie auch Einschränkungen bei den EU-Strukturfonds für ärmere Mitgliedsländer mitzutragen, zu...

/ 24. Februar 2018
Annegret Kramp-Karrenbauer

Kramp-Karrenbauer erwartet als Generalsekretärin Konflikte mit Merkel

Beim CDU-Parteitag soll die bisherige Saar-Regierungschefin Kramp-Karrenbauer zur neuen Parteimanagerin gewählt werden. Schon vorher setzt sie Akzente - und lehnt einen Rechtsruck ab. Berlin (dpa) - Die designierte CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer will das Gewicht der Partei stärken und dafür auch...

/ 24. Februar 2018
Volkswagen

Volkswagen trotz Dieselkrise auf Rekordfahrt

Volkswagen und die Abgas-Affäre – das ist für viele Kunden wohl kein Thema mehr. Der Konzern manövriert sich scheinbar unerschütterlich durch die Dieselkrise und meldet Rekordergebnisse. Doch kann er «Dieselgate» wirklich schon hinter sich lassen? Von Thomas Strünkelnberg, dpa, und...

/ 24. Februar 2018
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen

Wer wird was in Brüssel? Konsequenzen auch für GroKo

Das Rennen hat begonnen. 2019 muss ein neuer Kommissionspräsident gefunden werden. Oder eine Präsidentin. Das Verfahren ist umstritten. Deutsche Kandidaten sind nicht im Rennen, aber für die Mannschaft in Brüssel könnte die Kanzlerin gar einen ihrer Minister ziehen lassen. Von...

/ 24. Februar 2018
Brexit

Britische Premierministerin May will Brexit-Vision vorlegen

Seit Monaten wartet Brüssel auf eine klare Ansage, wie sich London die gemeinsamen Beziehungen nach dem Brexit vorstellt. Am kommenden Freitag will sich Premierministerin May äußern, doch in ihrer Partei rumort es. EU-Ratspräsident Tusk befürchtet Rosinenpickerei. London/Brüssel (dpa) - Die...

/ 24. Februar 2018

WTO-Chef Azevêdo: Handelskriege können «jederzeit passieren»

Erst US-Strafzölle, dann Proteste aus China und anderen Ländern: Die Stimmung könne sich hochschaukeln, warnt WTO-Chef Azevêdo. Mehr statt weniger Globalisierung ist sein Rezept für eine stabile Zukunft - mit Lob für Deutschland. Genf (dpa) - Die jüngsten US-Strafzölle und...

/ 24. Februar 2018
Wirtschaft

Online-Bank N26 auf Wachstumskurs und mit schwarzen Zahlen

Das Berliner Start-up N26 setzt aufs Banking per Smartphone und will so traditionellen Banken Kunden abjagen. Nach einem holprigen Start hat das Fintech-Unternehmen inzwischen richtig Fahrt aufgenommen. Berlin (dpa) - Die Berliner Smartphone-Bank N26 sieht sich auf Wachstumskurs und in...

/ 24. Februar 2018
Wirtschaft

Peer-2-Peer-Investition bei Bondora

Mittlerweile ist ein Monat vergangen seit wir mit der Investition bei der P2P-Plattform Bondora begonnen haben. Wenn auch Sie Interesse daran haben Bondora auszuprobieren und Geld in P2P-Kredite zu investieren haben Sie die Möglichkeit hier mit einem 5-Euro-Guthaben zu starten....

/ 23. Februar 2018
China

China übernimmt Kontrolle bei Versicherungsriesen Anbang

Über Jahre war der Kaufrausch chinesischer Firmen im Ausland nicht zu stoppen. Auch der Anbang-Konzern griff beherzt zu - und übernahm sich offensichtlich deutlich. Jetzt schreitet Peking ein. Peking (dpa) - Chinas Behörden greifen beim angeschlagenen Versicherungsriesen Anbang durch: Wie...

/ 23. Februar 2018
Immobilien

Bauboom beschert Bauindustrie bestes Neugeschäft seit über 20 Jahren

Wiesbaden (dpa) - Der Bauboom infolge niedriger Zinsen hat der Bauindustrie in Deutschland 2017 das beste Neugeschäft seit 21 Jahren beschert. Mit einem Plus von 6,6 Prozent zum Vorjahr und einem Volumen von 72,3 Milliarden Euro kletterten die Auftragseingänge im...

/ 23. Februar 2018
BMW

BMW will zusammen mit Great Wall künftig Elektro-Minis in China bauen

München (dpa) - BWM will den bisher ausschließlich in Europa gebauten Mini künftig auch in China herstellen. Dazu geht der Dax-Konzern wie erwartet eine Partnerschaft mit dem chinesischen Autobauer Great Wall ein, wie das Unternehmen am Freitag in München mitteilte....

/ 23. Februar 2018
Europa

Inflation in der Eurozone schwächt sich weiter ab

Luxemburg (dpa) - In der Eurozone hat sich die Inflation Anfang des Jahres erneut abgeschwächt. Im Januar seien die Verbraucherpreise im Jahresvergleich um 1,3 Prozent gestiegen, teilte das europäische Statistikamt Eurostat am Freitag nach einer zweiten Schätzung mit. Die Statistiker...

/ 23. Februar 2018
Euro

Mehr Einnahmen als Ausgaben: Rekordüberschuss in der Staatskasse

Sprudelnde Steuern und Sozialbeiträge füllen die Staatskasse. Der deutsche Fiskus profitiert vom Konjunkturboom mit einen Rekordüberschuss - auch wenn das Plus etwas geringer ausfällt als zunächst berechnet. Von Friederike Marx, dpa Wiesbaden (dpa) - Die geplante große Koalition kann mit...

/ 23. Februar 2018
EZB

EZB-Aufseher drängen Helaba zu Verkleinerung von Verwaltungsrat

Frankfurt/Main (dpa) - Die EZB-Bankenaufsicht drängt die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) zur Verkleinerung ihres Verwaltungsrates. Das Gremium, das den Helaba-Vorstand überwacht, soll von derzeit 36 auf 27 Mitglieder schrumpfen. Der Prozess sei angeschoben, Entscheidungen in Trägerversammlung und Verwaltungsrat der viertgrößten deutschen...

/ 23. Februar 2018
HP

Hardware-Riese HP erfreut Anleger mit starken Zahlen

Palo Alto (dpa) - Überraschend starke Nachfrage nach Druckern und Computern haben Gewinn und Umsatz beim Hardware-Hersteller HP Inc im jüngsten Geschäftsquartal kräftig steigen lassen. Der Überschuss wurde in den drei Monaten bis Ende Januar auf 1,9 Milliarden Dollar (1,5...

/ 23. Februar 2018
Kiwi

Wanzen aus Japan: Neuseeland sorgt sich um Kiwis

Wellington (dpa) - Wegen einer schädlichen Baumwanze aus Asien macht sich Neuseeland Sorgen um seine Landwirtschaft - insbesondere auch um seine Kiwis. Das Wirtschaftsforschungsinstitut NZIER warnte am Freitag davor, dass die sogenannte Marmorierte Baumwanze (Halyomorpha halys) Schäden in Milliardenhöhe anrichten könnte....

/ 23. Februar 2018
Bundestag

Milliarden in der Staatskasse: Reicht das Geld für die «Groko»-Pläne?

Der deutsche Fiskus schwimmt in Geld. Ökonomen haben jedoch Zweifel, ob die Milliarden auf längere Sicht zur Finanzierung der von Schwarz-Rot geplanten Wohltaten genügen. Von Friederike Marx, dpa Berlin (dpa) - Die Staatskasse ist so gut gefüllt wie nie zuvor....

/ 23. Februar 2018
Europa

Von Geld, Macht und Hinterzimmern: Worum es beim EU-Sondergipfel geht

Am Freitag treffen sich die 27 bleibenden EU-Länder zum Sondergipfel in Brüssel. Haushalt? Wahlen? Die Themen kommen erstmal harmlos daher, aber sie haben es in sich. Von Verena Schmitt-Roschmann, dpa Brüssel (dpa) - Beim Geld hört die Freundschaft auf, das...

/ 23. Februar 2018

Schwäbische Destille nimmt es mit schottischer Whisky-Lobby auf

Darauf einen «Glen Buchenbach»? Die Scotch Whisky Association will der schwäbischen Waldhornbrennerei das «Glen» im Namen des Whiskys verbieten, die Schwaben wehren sich - mit Erfolg, wie sie finden. Von Alexia Angelopoulou, dpa Stuttgart/Luxemburg (dpa) - Denkt der Verbraucher beim Begriff...

/ 22. Februar 2018
Europa

Merkel: Deutschland geht es nur gut, wenn es Europa gut geht

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Bedeutung Europas für eine mögliche schwarz-rote Bundesregierung betont. Europa stehe politisch und wirtschaftlich weltweit unter Druck, «europäische Unternehmen sind nicht mehr in allen Bereichen an der Weltspitze», sagte Merkel bei ihrer...

/ 22. Februar 2018
Dax

Zinssorgen belasten Dax – Zahlenflut im Fokus

Frankfurt/Main (dpa) - Die Angst der Anleger vor steigenden Zinsen in den USA hat am Donnerstag auch den deutschen Aktienmarkt belastet. Schwache heimische Konjunkturdaten hatten nach Handelsbeginn derweil wenig Einfluss auf die Kurse. Der Leitindex Dax sank am Vormittag um...

/ 22. Februar 2018
Olaf Scholz

ProGroKo, NoGroKo – Wie die SPD im Netz auf Selbstsuche geht

Die SPD sucht nach sich selbst - auch im Netz. In der Debatte über eine große Koalition will SPD-Vize Ralf Stegner den Befürwortern ausgerechnet mit dem Hit eines jamaikanischen Sängers Mut machen. Das lässt Erinnerungen wach werden. Eine digitale Diskursanalyse....

/ 22. Februar 2018
Telekom

Deutsche Telekom wächst kräftig – Konzernchef bedankt sich bei Trump

Gute Laune bei der Telekom: Die Chefetage des Bonner Konzerns stellte insgesamt positive Zahlen vor. Auf welchen Markt man auch guckt, es heißt: «Wachstum, Wachstum, Wachstum». Doch es gibt aber auch Bereiche, die nicht so glänzend aussehen. Bonn (dpa) -...

/ 22. Februar 2018
Arzneimittel online

Die Pharmaindustrie im Zeitalter der Internets

Mittlerweile ist das Internet eines der wichtigsten Medien, die es gibt. Nahezu jedes Unternehmen besitzt einen Internetauftritt, denn dadurch können viele Menschen erreicht werden. Und auch die Pharmaindustrie ist bereits im Zeitalter des Internets angekommen und vertreibt sogar rezeptpflichtige Medikamente...

/ 22. Februar 2018