Berlusconi

Menschenrechtsgerichtshof verhandelt über Beschwerde von Berlusconi

Straßburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte verhandelt am Mittwoch (9.15 Uhr) über eine Beschwerde von Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi. Der 81-Jährige darf nach Verurteilungen wegen Steuerbetrugs bis 2019 keine politischen Ämter übernehmen. Ihm wurde zudem 2013 sein Mandat...

/ 21. November 2017
Paypal

BGH nimmt Paypal-Käuferschutz unter die Lupe

Karlsruhe (dpa) - Der sogenannte Käuferschutz beim Online-Bezahldienst Paypal beschäftigt an diesem Mittwoch (ab 10.00 Uhr) erstmals den Bundesgerichtshof (BGH). Paypal-Kunden können ihn in Anspruch nehmen, wenn eine Ware nicht ankommt oder wesentlich von der Artikelbeschreibung abweicht. Dann bucht der...

/ 21. November 2017

Schwarz, Gelb und Grün stimmen im Bundestag zusammen

Berlin (dpa) - Die Sondierungen sind gescheitert - im Bundestag aber haben Union, FDP und Grünen am Dienstag zusammen gestimmt, und zwar gegen SPD, AfD und Linke. Weil die Mehrheitsverhältnisse bei der Abstimmung per Handzeichen unklar waren, ordnete Bundestags-Vizepräsident Hans-Peter...

/ 21. November 2017

Bewährungsstrafen für zwei Kommunalpolitiker in Zinswetten-Prozess

Seit Schmuck billiger in Asien produziert wird, kämpft die «Goldstadt» Pforzheim mit Strukturproblemen. Ein Sanierungsversuch scheitert. Vor Gericht folgt nun der juristische Schlussakt. Mannheim (dpa) - Riskante Zinswetten sollten satte Gewinne in die Stadtkasse von Pforzheim spülen - doch am...

/ 21. November 2017
Dax

Dax setzt Erholung eiligen Schrittes fort

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag an seine Vortageserholung angeknüpft. Nach einem zögerlichen Start legte der deutsche Leitindex schrittweise weiter zu und stieg wieder in Richtung 13 200 Punkte. Bis zum Nachmittag gewann er, gestützt von freundlich erwarteten...

/ 21. November 2017
Easyjet

Easyjet geht an den Start – Hohe Flugpreise schon im Sommer vorbei?

Die Höchstpreise für Inlandsflüge könnten bald wieder fallen, sagen Experten. Die Pleite von Air Berlin sollte bald nach der EU-Kartellentscheidung vom Markt verkraftet sein. Von Christian Ebner, dpa Frankfurt/Main (dpa) - Selten waren Inlandsflüge so teuer wie in dieser Vorweihnachtszeit...

/ 21. November 2017

Wie Rechner Befehle bekommen: Von der Lochkarte zur Mimik-Steuerung

Nur wenige Menschen konnten die ersten funktionsfähigen Computer bedienen, die nach dem Zweiten Weltkrieg auf den Markt kamen. Es gab keine Monitore, keine Computer-Tastaturen und auch keine Maus. Daten mussten mühsam mit Lochkarten oder gestanzten Lochstreifen eingegeben werden. Die Ergebnisse...

/ 21. November 2017

PISA-Studie: Deutsche Schüler schneiden bei Teamarbeit gut ab

Sozialkompetenzen gewinnen am Arbeitsmarkt an Bedeutung. Nun hat erstmals eine PISA-Studie verglichen, wie gut Schüler in der Gruppe Probleme lösen können. Deutschland schnitt überdurchschnittlich ab - doch es gibt auch Handlungsbedarf. Paris/Berlin (dpa) - Deutsche Schüler sind im internationalen Vergleich...

/ 21. November 2017
Christian Lindner

Lindner wirbt um Verständnis für Abbruch der Jamaika-Sondierungen

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat in einem Brief an die Parteibasis um Verständnis für den Abbruch der Gespräche über eine Jamaika-Koalition geworben. Auf dem Verhandlungstisch habe am Ende im wesentlichen «ein ambitionsloses "Weiter so" auf dem Kurs der...

/ 21. November 2017

Rekord für Fondsabsatz der Dekabank

Frankfurt/Main (dpa) - Die boomende Nachfrage nach Fonds im Zinstief treibt die Absatzzahlen der Dekabank auf Rekordniveau. Von Januar bis September 2017 sammelte das Wertpapierhaus der Sparkassen gut 20,7 Milliarden Euro an frischen Geldern für Fonds und Zertifikate ein -...

/ 21. November 2017

Zinswetten: Angeklagte Kommunalpolitiker weisen Vorwurf erneut zurück

Mannheim (dpa) - Im Prozess um Millionenverluste durch Zinswetten der Stadt Pforzheim haben die beiden Angeklagten in ihrem Schlusswort den Vorwurf der Untreue erneut mit Nachdruck zurückgewiesen. «Ich habe uneigennützig und mit bestem Wissen und Gewissen gehandelt», sagte die frühere...

/ 21. November 2017

Experte: Höhere Flugpreise allein durch geringeres Angebot

Frankfurt/Main (dpa) - Die Preise für Flugreisen sind nach Meinung eines Experten allein durch das verknappte Angebot so stark gestiegen. Mit der Pleite der Air Berlin habe sich die zur Verfügung stehende Kapazität vorübergehend um etwa 15 Prozent verringert, sagte der...

/ 21. November 2017

Swaps und Derivate – in Laienhand gefährliche Geschäfte

Berlin/Mannheim (dpa) - Scheinbar günstige Kredite können zum Bumerang werden - zum Beispiel, wenn mit dem Kreditgeber ein variabler Zinssatz vereinbart wurde. Denn wenn nun die allgemeinen Zinsen kräftig steigen, wird auch der eigene Kredit teurer als anfangs gedacht. Finanzprofis...

/ 21. November 2017

US-Regierung blockt Mega-Deal zwischen AT&T and Time Warner

Es sollte der Multi-Milliarden-Deal des Jahres werden: Der US-Kommunikationsriese AT&T will mit dem Mediengiganten Time Warner fusionieren. Die Regierung stellt jetzt den Fuß in die Tür. Offiziell aus Wettbewerbsgründen, vielleicht auch aus politischem Kalkül. Washington (dpa) - In einem politisch...

/ 21. November 2017

Prozess um Zinswetten in Pforzheim – Urteil erwartet

Pforzheims hochdefizitärer Haushalt soll mit modernem Management saniert werden. Der Versuch geht schief. Rund zehn Jahre später neigt sich die juristische Aufarbeitung der Affäre dem Ende zu. Mannheim (dpa) - Im Prozess um Millionenverluste durch Zinswetten der Stadt Pforzheim wird...

/ 21. November 2017

Wenn das Musterland der Stabilität ins Wanken gerät

Ausgerechnet Deutschland bekommt die Regierungsbildung nicht auf die Reihe. Und das in unsicheren Zeiten. Bringt die Hängepartie im wirtschaftsstärksten EU-Land jetzt ganz Europa ins Wanken? Von Verena Schmitt-Roschmann, Christian Böhmer und Michael Fischer, dpa Berlin/Brüssel/Paris (dpa) - Deutschland, das war...

/ 21. November 2017
Janet Yellen

Yellen verlässt Fed-Führung nach Powells Amtsübernahme

Washington (dpa) - Die amtierende US-Notenbankchefin Janet Yellen wird zum Ende ihrer Amtszeit nicht weiter unter ihrem Nachfolger im Führungsgremium der Bank mitarbeiten. Das geht aus einem Brief Yellens an Präsident Donald Trump hervor, den die Federal Reserve am Montag...

/ 20. November 2017

Geld sparen beim Stromanbieterwechsel

Lässt sich mit einem Stromanbieterwechsel tatsächlich Geld sparen? Ein Drittel aller deutschen Haushalte bezahlt zu viel für den Strom. Ob man selbst dazugehört? Ja, wenn man sich nicht aktiv für einen der angebotenen Stromtarife entschieden hat. Bezieht der Verbraucher seinen...

/ 20. November 2017
Macron

«Glücklich und stolz»: Macron begrüßt EU-Beschluss für Paris

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat den EU-Beschluss für Paris als neuen Standort der europäischen Bankenaufsicht euphorisch begrüßt. «Glücklich und stolz für unser Land», teilte der Staatschef am Montagabend via Twitter mit. Es handele sich um die «Anerkennung...

/ 20. November 2017

Amsterdam macht Rennen um EU-Arzneimittelagentur – Bonn chancenlos

Die wegen des Brexits aus London wegziehende EU-Arzneimittelagentur zieht nach Amsterdam. Bonn blieb in dem Standortwettbewerb chancenlos. Bis zuletzt ruhten allerdings noch deutsche Hoffnungen auf der Bewerbung für eine weitere EU-Behörde. Brüssel (dpa) - Die frühere Bundeshauptstadt Bonn hat sich...

/ 20. November 2017
Europa

Deutschland geht bei Vergabe von EU-Behörden leer aus

Schwere Schlappe für Deutschland: Weder Frankfurt am Main noch Bonn werden Standort für eine der aus London wegziehenden EU-Behörden. Die lachenden Sieger sitzen in den Niederlanden und Frankreich. Brüssel (dpa) - Deutschland ist mit seinen Bewerbungen um den Sitz einer...

/ 20. November 2017
ETF

Dax schafft es ins Plus – Anleger haken Sondierungs-Aus schnell ab

Frankfurt/Main (dpa) - Das Scheitern der Sondierungsgespräche über eine Koalition in Berlin hat den deutschen Aktienmarkt am Montag nur kurzzeitig belastet. Der Rückzug der FDP von den Verhandlungen mit CDU, CSU und Grünen sorgte zu Handelsbeginn für Unsicherheit, die aber...

/ 20. November 2017

Rohstoffagentur: Kein Engpass an E-Rohstoff Lithium bis 2025

Berlin (dpa) - Die Auto- und die Computerindustrie müssen nach Einschätzung von Experten der Bundesregierung in den nächsten Jahren nicht um eine ausreichende Versorgung mit dem wichtigen Rohstoff Lithium bangen. Das für viele Elektroauto-Batterien oder Smartphone-Akkus unerlässliche Leichtmetall dürfte bis...

/ 20. November 2017

Protest gegen Stellenabbau – Siemens-Mitarbeiter umringen Werk

Die Siemens-Beschäftigten wollen keinen Zweifel an ihrer Kampfbereitschaft lassen und setzen ihre Aktionen gegen den geplanten Stellenabbau fort. Die SPD sieht die Kanzlerin gefordert. Berlin/München (dpa) - Mit einer Menschenkette um das Berliner Gasturbinenwerk haben am Montag Hunderte Mitarbeiter gegen den...

/ 20. November 2017
Euro

Eurokurs auf Berg- und Talfahrt

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen hat der Kurs des Euro am Montag eine Berg- und Talfahrt hingelegt. In der vergangenen Nacht war die Gemeinschaftswährung zunächst um etwa einen halben Cent bis auf 1,1722 US-Dollar gefallen und stieg...

/ 20. November 2017