Wirtschafts-news

Datenschutzgrundverordnung in kleinen Firmen: DSGVO? – Nie gehört

Die neuen Datenschutzbestimmungen nehmen auch kleinste Unternehmer in die Pflicht. Sind sie darauf vorbereitet? Die Uhr tickt. Bei Verstößen drohen empfindliche Bußgelder. Doch Grund zur Panik gibt es nicht, meinen Datenschützer. Von Renate Grimming, dpa Berlin (dpa) - Am 25....

/ 24. April 2018
Facebook

Europas Kampf gegen Facebook und Co. – Die Geduld geht zu Ende

Jahrelang konnte das soziale Netzwerk Facebook in Europa weitgehend unbehelligt schalten und walten. Nach den jüngsten Skandalen wird es für den US-Datenriesen zunehmend ungemütlich. Der Fall hat Symbolkraft für das Verhältnis zwischen Europa und der Tech-Branche. Von Michel Winde und...

/ 24. April 2018

Hanse Merkur legt mit Kranken- und Reiseversicherungen zu

Hamburg (dpa) - Die Versicherungsgruppe Hanse Merkur ist im ersten Quartal mit Kranken-, Pflege- und Reiseversicherungen weiter stark gewachsen. In der privaten Krankenversicherung habe das Neugeschäft um fast 32 Prozent, in der Reiseversicherung um 18 Prozent zugelegt, teilte der Versicherer...

/ 24. April 2018
Deutsche Post

Ex-Munich-Re-Chef Bomhard übernimmt Aufsichtsratsspitze bei der Post

Nach einem Rekordjahr tritt der Vorstand der Deutschen Post zufrieden vor die Aktionäre in Bonn - und verkündet wie erwartet den Wechsel auf dem Chefposten des Aufsichtsrats. Doch die Anteilseigner haben auch Fragen zu Gerüchten über die Elektrofahrzeugflotte. Bonn (dpa) -...

/ 24. April 2018
Euroscheine

Deutsche zahlen immer noch am liebsten in bar – aber immer seltener

Die Bundesbürger halten den Banknoten und Münzen die Treue - wenn es um kleine Einkäufe geht. Bei großen Beträgen wird dagegen immer öfter bargeldlos bezahlt. Von Erich Reimann, dpa Köln (dpa) - Die deutschen Verbraucher bezahlen ihre Einkäufe noch immer...

/ 24. April 2018
Autohaus

Autobanken: Privatkunden leasen immer häufiger

Frankfurt/Main (dpa) - Im wachsenden Markt der Autofinanzierungen greifen Privatkunden bei den Hausbanken der Hersteller immer häufiger zu Leasingverträgen. Die Neuabschlüsse zur zeitlich begrenzten Nutzung eines Autos erreichten 2017 mit 8,9 Mrd Euro erstmals das Volumen der herkömmlichen Autokredite für Privatleute,...

/ 24. April 2018
Google

Boomendes Werbegeschäft: Google-Mutter Alphabet mit Gewinnexplosion

Trotz aller Kritik am Datensammeln und zielgerichteter Online-Werbung: Googles Mutterkonzern Alphabet steigert den Quartalsgewinn um 73 Prozent auf 9,4 Milliarden Dollar. Dabei helfen neben Sondereffekten auch die Steuergeschenke der Trump-Regierung. Mountain View (dpa) - Die Google-Mutter Alphabet verdient dank sprudelnder...

/ 24. April 2018
Krankenkasse

Abbau der Krankenkassen-Rücklagen – Arbeitgeber unterstützen Spahn

Berlin (dpa) - Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bekommt für seine Aufforderung an die gesetzlichen Krankenkassen, ihre teils hohen Rücklagen abzubauen, Unterstützung von den Arbeitgebern. «Nicht benötigte Beitragsmittel müssen an die Beitragszahler zurückgegeben werden und dürfen nicht weiter zu Negativzinsen bei...

/ 24. April 2018
Rente

Rentenexperten nennen Pläne der Bundesregierung «unbezahlbar»

Berlin (dpa) - Ökonomen rechnen einem Bericht zufolge mit Dutzenden Milliarden Euro an Zusatzkosten pro Jahr, falls die Bundesregierung ihre wichtigsten Rentenversprechen erfüllen will. Dies geht aus Berechnungen einer Gruppe von Rentenforschern hervor, die am Montag ans Bundeswirtschaftsministerium gegangen sind...

/ 24. April 2018
Preise Lebensmittel

Preiskampf ade: Lebensmittel werden immer teurer

Die Preiskämpfe im deutschen Lebensmittelhandel haben nachgelassen. Verbraucher müssen immer tiefer für ihre Einkäufe in die Tasche greifen. Und bessere Zeiten sind für sie erst einmal nicht in Sicht. Von Erich Reimann, dpa Düsseldorf (dpa) - Egal ob Milch, Käse,...

/ 24. April 2018
Plastikmüll

Habeck plädiert für Plastiksteuer auf Wegwerfprodukte

Berlin (dpa) - Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck will Wegwerfprodukte aus Kunststoff über eine neue Steuer teurer machen. «Wir brauchen eine EU-weite Plastiksteuer auf Wegwerfprodukte», sagte er der «Welt». «So lässt sich eine Lenkungswirkung erreichen.» Auch an einer anderen Stelle will...

/ 23. April 2018
Gerd Müller

Entwicklungsminister Müller will eine Milliarde Euro zusätzlich

Berlin (dpa) - Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) fordert für seinen Etat in diesem Jahr eine Milliarde Euro zusätzlich. Damit will er Krisenländer unterstützen, die Hilfe für Afrika ausbauen und dazu beitragen, Flüchtlingen in ihren Heimatregionen eine Perspektive zu geben, wie...

/ 23. April 2018
Heiko Maas

Maas trifft Cavusoglu – Abschluss des G7-Treffens

Toronto (dpa) - Die Außenminister der sieben führenden westlichen Industriestaaten werden am Montag zum Abschluss ihres zweitägigen Treffens unter anderem über den Kampf gegen den Terror, Afrika und UN-Reformen beraten. Außenminister Heiko Maas reist anschließend zu den Vereinten Nationen nach...

/ 23. April 2018
Deutsche Bank

Schwieriger Jahresauftakt für die Deutsche Bank

Bei der Deutschen Bank läuft vieles nach wie vor nicht rund. Ein neuer Konzernchef soll frischen Wind bringen. Doch die Erwartungen an die Auftaktbilanz 2018 sind verhalten. Frankfurt/Main (dpa) - Neuer Chef, alte Probleme: Mit viel Rückenwind darf Deutsche-Bank-Chef Christian...

/ 23. April 2018
Putin

FDP und Linke für Einladung Putins zu G7-Gipfel

Der Westen will wieder mit Russland ins Gespräch kommen. Aber die Dialogbereitschaft hat Grenzen. Beim G7-Außenministertreffen in Toronto wird nur über, aber nicht mit Russland geredet. Oppositionspolitiker meinen, auch da müsse man umdenken. Toronto/Berlin (dpa) - Politiker von FDP und...

/ 22. April 2018
Wirtschaft

Volkswirte: Globale Risiken dämpfen Hoffnung auf Top-Konjunktur

Noch zum Jahresanfang waren die meisten von ihnen geradezu euphorisch gewesen - inzwischen macht sich bei Volkswirten deutscher Großbanken zum Thema Konjunktur eine gewisse Ernüchterung breit. Die ersten Geldhäuser rudern bei ihren Prognosen bereits zurück. Nürnberg (dpa) - Der drohende...

/ 22. April 2018
Landwirtschaft

Bauern klagen über langsames Internet

Langsames Internet, schlechtes Mobilfunknetz - das ist auf dem Land oft noch Alltag. Auch für Landwirte ist das ein Problem. Der Bauernverband fordert die Bundesregierung zu mehr Anstrengungen auf. Berlin (dpa) - Immer mehr Bauern in Deutschland klagen über ein...

/ 22. April 2018
Jens Spahn

Grüne und FDP kritisieren Spahns Pläne für Krankenkassen

Berlin (dpa) - Die Pläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für eine Beitragsentlastung gesetzlich Krankenversicherter in Milliardenhöhe stoßen bei Grünen und FPD auf deutliche Kritik. Die Grünen-Gesundheitspolitikerin Maria Klein-Schmeink monierte, dass Spahn die Kassen zwingen will, ihre zum Teil hohen...

/ 21. April 2018
Gerd Müller

Minister Müller im Irak: Wiederaufbau und Rückkehr von Flüchtlingen

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) konnte im Irak nach langem Kampf verdrängt werden. Nun geht es um den Wiederaufbau und die Rückkehr von Flüchtlingen in ihre Heimat. Sie sollen eine Chance für den Neuanfang haben, sagt Entwicklungsminister Müller. Berlin/Bagdad (dpa) -...

/ 21. April 2018
Wirtschafts-news

Irischer Spielwarenhändler übernimmt Toys-R-Us-Läden in Deutschland

Der Schriftzug Toys R Us wird verschwinden, die fast 100 Spielzeugläden des einstigen US-Giganten im deutschsprachigen Raum sollen aber unter der Regie eines neuen Besitzers bestehen bleiben. Köln (dpa) - Für die 93 Einkaufsmärkte des zusammengebrochenen US-Spielwarenhändlers Toys R Us...

/ 21. April 2018
Deutsche Bank

Deutsche Bank überweist 28 Milliarden Euro aus Versehen

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Deutschen Bank knirscht es derzeit nicht nur in der Vorstandsetage. Im täglichen Geschäft hat das größte deutsche Geldhaus vor Ostern aus Versehen 28 Milliarden Euro überwiesen, wie ein Unternehmenssprecher am Freitag in Frankfurt bestätigte. Das Geld...

/ 21. April 2018
Deutsche Wirtschaft

BDI-Chef: «Diese Koalition tut sich schwer mit der Wirtschaft»

Berlin (dpa) - Gut einen Monat nach ihrem Start zeigt sich Industrie-Präsident Dieter Kempf unzufrieden mit der Wirtschaftspolitik der neuen Bundesregierung aus Union und SPD. «Diese Koalition tut sich schwer mit der Wirtschaft», sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND/Samstag). «Die...

/ 21. April 2018

Nordkorea verkündet Aussetzung seiner Atom- und Raketentests

Nach jahrelangen Drohgebärden und militärischen Machtdemonstrationen sendet Nordkorea in rascher Folge Entspannungssignale. Jetzt behauptet die kommunistische Führung gar, es werde vorerst keine Atomversuche mehr geben. Ist das die Wende in dem Konflikt? Seoul/Pjöngjang (dpa) - Keine Atomversuche und Tests mit...

/ 21. April 2018
Autounfall

Allianz gegen Autoindustrie: Treuhänder soll Unfalldaten hüten

Autounfälle sind immer ärgerlich, auch wenn sie glimpflich ausgehen. Und ganz grundsätzlichen Ärger darum gibt es nun auch zwischen Versicherungen und Autoherstellern. Unterschleißheim (dpa) - Autounfälle werden zum Streitthema zwischen der Allianz und der Autoindustrie: Europas größer Versicherer will verhindern,...

/ 21. April 2018
Opel

Bundesregierung: Opel-Mutter muss Arbeitsplatzzusagen einhalten

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat den französischen Opel-Mutterkonzern PSA aufgefordert, bei der geplanten Umstrukturierung die Arbeitsplatzzusagen einzuhalten. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) seien in dieser Angelegenheit mit der Konzernführung im Kontakt, sagte eine Sprecherin des Arbeitsministeriums...

/ 20. April 2018